Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2010, 19:20   #1   Druckbare Version zeigen
Drachenkoenigin  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Ist GG-Konstante druckabhängig?

Hallo,

habe hier heute schon ein bißchen über GG und Konstanten diskutiert. Aber irgendwie bleibt eine Frage offen:

Im "Riedel" steht, die Gleichgewichtskonstante "K" sei nicht druckabhängig. D.h. doch dann, dass sich "K" nicht ändert, wenn ich den Druck auf ein System veränder, oder? Irgendwie hatten wir hier nämlich heute das Gegenteil behauptet (sowohl ich als auch ein anderer Teilnehmer).
Jetzt bin ich etwas verwirrt. Deshalb hier noch mal ein Bsp.:
CO2 (g) --> CO2 (aq)

So, beides steht im GG. Angenommen, der Druck ist hoch (wie in einer original verpackten Mineralwasserflasche). K = x

Nun öffne ich die Flasche und ganz viel CO2 entweicht gasförmig. Ändert sich was an dem Verhältnis CO2 (g) : CO2 (aq)? Oder bleibt K = x?

Danke für Eure Mithilfe!!
Der Drache
Drachenkoenigin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 20:04   #2   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Ist GG-Konstante druckabhängig?

Wenn Du nach "Druckabhängigkeit der Gleichgewichtskonstanten" googelst, bekommst Du Informationen wie die folgende:

sorry, habe das falsche Bild hochgeladen.
Bei der Druckabhängigkeit kommt es auf die Molverhältnisse der Reaktion an.
Bei Deinem Beispiel steigt mit dem Druck in der Gasphase gleichzeitig linear auch die Konzentration in der flüssigen Phase
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gleichgewicht.JPG (40,4 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von Auwi (11.05.2010 um 20:15 Uhr)
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 21:28   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Ist GG-Konstante druckabhängig?

kurz gesagt: ja, die gleichgewichtskonstante haengt auch vom druck ab

allerdings in fluessigkeiten und festkoerpern nur sehr sehr wenig (u.a weil deren praktische kompressibilitaet so niedrig ist), weshalb man es dort untern tisch fallen laesst

und da man ausser in der technischen hochdruckchemie auch eher seltener gase anders als bei 1 bar benutzt, wird auch fuer gase das immer irgendwie vernachlaessigt

ausser in der technischen hochdruckchemie natuerlich


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2010, 08:44   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ist GG-Konstante druckabhängig?

Zitat:
Zitat von magician4 Beitrag anzeigen
und da man ausser in der technischen hochdruckchemie auch eher seltener gase anders als bei 1 bar benutzt, wird auch fuer gase das immer irgendwie vernachlaessigt

ausser in der technischen hochdruckchemie natuerlich
Würde ich aber nur höchst ungern unterschreiben...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gleichgewichtskonstante Druckabhängig ? danlex Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 17 05.11.2011 09:24
Stoffmenge, molare Masse und die Avogadrosche Konstante Konstante Homer9898 Allgemeine Chemie 11 10.11.2010 17:57
Schmelzpunkt Druckabhängig? Dexstar Physikalische Chemie 13 08.09.2010 10:22
Avogadro Konstante som_sem_2009_2_sem Allgemeine Chemie 1 10.05.2009 17:28
K ist nicht druckabhängig aber wieso nochmal ? ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 15 10.07.2003 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.



Anzeige