Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2010, 15:21   #1   Druckbare Version zeigen
Smim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Wortschöpfung/gleichung

Kann mir jemand helfen? Ist sehr eilig.

Brauche die Lösungen zu diesen Gleichungen.:

Blei+ Sauerstoff -> Bleioxid+ Energie verhältnis a) 1:1 b) 1:2


Zink+ Brom -> + verhältnis 1:2


Alluminium+ Sauerstoff -> Alluminiumoxid+ Energie verhältnis 2:3


Silber+ Chlor-> silberchlorid+ Energie verhältnis 1:1
Smim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 15:23   #2   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Wortschöpfung/gleichung

Meinst du die Elementschreibweise?
Die Gleichungen sind soweit nämlich richtig. Beim 2. entsteht Zinkbromid.

Bsp. für erste Gleichung:

Pb + 1/2 O2 -> PbO

Pb + O2 -> PbO2
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.05.2010, 15:29   #3   Druckbare Version zeigen
Smim weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Wortschöpfung/gleichung

ja ich meinte elementschreibweise. Weißt du die anderen auch?
Smim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 15:45   #4   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Wortschöpfung/gleichung

Natürlich.

Zn, Al und Ag kommen als Elemente vor, wie Pb in meinem Beispiel.
Brom, Chlor und Sauerstoff als Molekülverbindungen Br2, Cl2, O2. Da du die Verhältnisse ja schon kennst, sie stehen am Ende der Zeilen, wird es dir bestimmt nicht schwerfallen, das Ausgleichen selbst auszuprobieren.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Intensive Form der Van der Waals-Gleichung zur vereinfachten Van der Waals-Gleichung MartinMartin Physik 1 06.03.2012 15:26
Redox-Gleichung mit Gleichung vervollständigen RubenRybnick Anorganische Chemie 1 30.01.2012 02:32
Gleichung Pinback Mathematik 1 16.12.2009 21:45
Wortschöpfung... Godwael Off-Topic 4 17.10.2006 07:42
Gleichung von Rankine / Gleichung von Antoine chemfamily Physikalische Chemie 0 14.01.2006 01:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.



Anzeige