Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2010, 19:50   #1   Druckbare Version zeigen
serge05 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
Konfiguration von Co³+

ist die Elektronenkonfiguration von Cobalt³+ (Co³+):

1. 4s2, 3d4
2. 4s1, 3d5
3. 3d6

?

ich würde auf das 2. tippen da ich meine dass die halbgefüllte d schale stabiler ist!
serge05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 19:52   #2   Druckbare Version zeigen
Starlett weiblich 
Mitglied
Beiträge: 16
AW: Konfiguration von Co³+

ich würde auch auf 2. tippen, wegen der halb gefüllten Schale.
1. ist es auf keinen Fall, da die s-Orbital-Elektronen zu erst entfernt werden...

ansonsten wäre es am naheliegensten 3. ...

Geändert von Starlett (09.05.2010 um 19:57 Uhr)
Starlett ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.05.2010, 20:30   #3   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Konfiguration von Co³+

Ich meine, Antwortmöglichkeit 3 ist richtig.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 21:53   #4   Druckbare Version zeigen
serge05 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Konfiguration von Co³+

also mein assi vom praktikum meinte dass 3. möglichkeit richtig ist, aber kann man das irgendwie erkären was nungenau richtig ist?
serge05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 09:26   #5   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Konfiguration von Co³+

Na, das hängt von dem Ligandenfeld ab. Wenn man low-spin d6 hat, ist die dritte Variante mit Sicherheit die stabilste - man rechne sich die LFSE selbst aus.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 14:22   #6   Druckbare Version zeigen
serge05 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Konfiguration von Co³+

ja bei mir hanldet es sich um einen Co³+ komplexe und zwar mit der koordinationszahl sechs, (4 Ammoniak moleküle, und 1 zweizähniges Oxalat)
Wenn die dritte möglichkeit zutrifft, ist dann die vorliegende hybridisierung im komplex: d²sp³ ?
serge05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 16:21   #7   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Konfiguration von Co³+

Huaaaah... irgendwie häufen sich in letzter Zeit diese Versuche, bei Komplexen VB- und MO-Theorie miteinander aufs gräuslichste zu vermengen. Da rollen sich mir jedesmal die Zehennägel auf!

Nicht hybridisieren. Bitte. Nicht hier.

Oktaederfeld anschauen. Gegebenenfalls die Verzerrung, die bei äquatorialer Anordnung des Oxalatliganden (wenn's denn so ist) eintritt, berücksichtigen. Und dann die LFSE ausrechnen.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
elektronen konfiguration cobalt

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
absolute Konfiguration von (S)-Mononatriumglutamat lionda_85 Organische Chemie 7 15.06.2011 21:42
E-Konfiguration und Z-Konfiguration Mobbelkotze7 Allgemeine Chemie 11 09.06.2011 09:45
R/S-Konfiguration von Aminosäuren grauewolke Organische Chemie 1 26.07.2008 16:50
Konfiguration von Glucose SimonBalmer Organische Chemie 1 20.12.2006 13:36
Absolute Konfiguration von Dizocilpin Sumpfi Organische Chemie 7 08.02.2006 10:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.



Anzeige