Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2010, 15:43   #1   Druckbare Version zeigen
Chemikerle  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 234
Manganometrie

50 ml einer Wasserstoffperoxidlösung unbekannter Konzentration werden mit Schwefelsäure angesäuert und anschließend mit Kaliumpermanganat-Lösung der Konzentration c=0.1 mol/L titriert.
Dabei werden bis zum Auftreten einer schwachen Rotviolettfärbung 32,4 ml dieser Lösung verbraucht. Wie viel Gramm Wasserstoffperoxid waren in der vorgelegten Lösung enthalten?

Ich habe das Verhältnis berechnet:

n(Mn04-)/n(H202)=2/5
Dann habe ich die Stoffmenge Wasserstoffperoxid berechnet
n(H202)=2.5 * 0.1 mol/L * 32,4 *10^-3 L
=0.0081 mol.

Was mache ich jetzt?
Ich muss ja die 50 ml H202-Lösung mit einbeziehen...

HELP
Chemikerle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 15:54   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Manganometrie

n/V = c und m=n*M.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 16:25   #3   Druckbare Version zeigen
Chemikerle  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 234
AW: Manganometrie

?

c=n/V=0.0081 mol/(50*10^-3 L)=0.162 mol/L

m=M*n=34 g/mol*?

Siehst du, das geht nicht.
Chemikerle ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.05.2010, 16:29   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Manganometrie

Zitat:
Wie viel Gramm Wasserstoffperoxid waren in der vorgelegten Lösung enthalten?
0,0081mol * M(H2O2) = m(H2O2) = 275,4mg (in 50mL).

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 16:53   #5   Druckbare Version zeigen
Chemikerle  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 234
AW: Manganometrie

Da soll aber 0.055 g rauskommen.
Chemikerle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 20:15   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Manganometrie

55mg ist richtig. Habe gar nicht die Formel überprüft:

2 MnO4-+ H2O2 + 6 H+ → 2 Mn2+ 8 H20 + 5 O2

Dann ist das Verhältnis 1/2 und damit 0,00324/2mol.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Manganometrie Chemikerle Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 13.01.2010 17:41
Manganometrie chemieneuling01 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 30.10.2009 03:06
Manganometrie piffany Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 23.06.2009 11:01
Manganometrie smartie08 Allgemeine Chemie 0 08.01.2006 17:35
Manganometrie ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 15.02.2001 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.



Anzeige