Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2010, 23:27   #1   Druckbare Version zeigen
Xeal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 112
Signifikante Stellen (Verdünnungsreihe)

Hallo.

Ich habe gerade Probleme damit, für eine Verdünnungsreihe die Signifikanten Stellen richtig aufzuschreiben. Die Tabelle findet sich im Anhang.

Es wurde das Volumen {V_1} einer Lösung mit {c_1=0,1 mol/l} mit einer Vollpipette in einen 100 ml Messkolben gegeben. Anschließend wurde auf 100 ml mit H2O aufgefüllt.
Die Konzentration wurde mit
{c_{2}=\frac{V_{1}}{V_{1}+V_{2}} \cdot c_1}

Der Fehler nach Gauß ergibt sich zu:

{\Delta c_{2}=\sqrt{\left(\frac{V_{1}}{V_{1}+V_{2}}\cdot\Delta c_{1}\right)^{2}+\left(\frac{V_{2}\cdot c_{1}}{(V_{1}+V_{2})^{2}}\cdot\Delta V_{1}\right)^{2}+\left(\frac{V_{1}\cdot c_{1}}{(V_{1}+V_{2})^{2}}\cdot\Delta V_{2}\right)^{2}}}

Ich habe folgende Fragen:

1) Ich habe den Fehler von V1 auf 0,02 ml geschätzt. Auf der Vollpipette war keine Angabe... Ist der Fehler so ok ? Es gibt nun eine signigikante Stelle ?

2) Für V1 habe ich 5 bzw. 4 signifikante Stellen angegeben ? Ist das zu viel ? Ist das ok, dass der Fehler eine andere Anzahl an signifikanten Stellen aufweist, als der Wert ? Der Fehler darf ja nie genauer angegeben sein, als der Messwert. Hier ist der Fehler allerdings ungenauer angegeben

3)Für den Fehler {\Delta c_1} war nichts angegeben. Dieser wurde daher auf 0,05 % geschätzt. Die Konzentration c1 sowie deren Fehler wurden beide mit einer signifikanten stelle angegeben. ist dies korrekt ?

4) c2 wurde aus errechnet, daher gibt der wert mit der geringsten zahl an signifikanten stellen, die zahl der signifikanten stellen des ergebnisses an.

5) Wichtigste Frage: In der letzten Spalte sind die errechneten Werte für den Fehler von {c_2} angegeben. Hier habe ich, genau wie für c2, eine signifikante Stelle agegeben. Ist das so korrekt ?

Grüße
Holger
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg tabelle signifikante stellen.jpg (46,4 KB, 4x aufgerufen)
Xeal ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.05.2010, 23:36   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Signifikante Stellen (Verdünnungsreihe)

Hallo,

Informationen zum Volumenfehler der gebräuchlichen Volumen(ab)meßgeräte findest Du im Jander/Jahr.
Üblicherweise liegt der rel. Fehler für einen Verdünnungsschritt um die 0.5 % (0.1 .. 1%).
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2010, 23:56   #3   Druckbare Version zeigen
Xeal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 112
AW: Signifikante Stellen (Verdünnungsreihe)

Danke für die Antwort.

Für mich wäre es wichtig zu wissen, ob für die Tabelle im Anhang die zahl der signifikanten Stellen richtig gewählt ist.
Xeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2010, 00:19   #4   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Signifikante Stellen (Verdünnungsreihe)

dafür solltest Du zuerst mal den Fehler der verdünnten Konzentration bestimmen.
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2010, 09:11   #5   Druckbare Version zeigen
Xeal Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 112
AW: Signifikante Stellen (Verdünnungsreihe)

Hallo,

Ich habe momentan nur den Jander Blasius zu Verfügung, dort stand, dass der Volumenfehler zwischen 0,1 und 0,2 Rel-% liegt.
Das bedeutet, dass mein Volumenfehler zu klein geschätzt wurde...
Trotzdem habe ich den Konzentrationsfehler für c2 angegeben (wenn er auch vermutlich zu kein ist. Und ich gehe mal davon aus, dass man auch hier den Fehler zumindest formal mit der richtigen Anzahl an signigikanten Stellen angeben kann.

Ich würde nur gerne wissen, ob die anzahl an signifikanten Stellen in ordnung ist.

Grüße
Holger
Xeal ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Signifikante Stellen LaSenorita7 Mathematik 1 13.12.2009 00:48
Signifikante Stellen Filibur Physikalische Chemie 4 16.11.2009 08:56
Signifikante Stellen Thet619 Mathematik 4 17.10.2009 19:49
Signifikante Stellen PeterStaab Allgemeine Chemie 10 29.10.2006 11:42
Signifikante Stellen Easyquantum Informatik 4 26.04.2005 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.



Anzeige