Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2010, 16:40   #1   Druckbare Version zeigen
wiewowas  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Konzentrationsberechnung

Wir sollten in enem Reagenzglas zu 10ml Eisen 2-sulfat lösung(0,2 mol, zugabe von 0,5 ml h2so4) 10 ml Silbernitrat lösung (0,1 mol/l) geben. danach wir es zenrifugiert. Anschließend sollten wir die Lösung im Erlenmeyerkolben geben und sollten dann mit Kaliumpermanganat lösung titrieren. Jetzt sollen wir die konzentration an fe 2+ und mit hilfe dieses wertes die konzentration von ag+ und fe 3+berechnen.

es gibt noch ne fotsetzung aber ich weiss jetzt nicht ob das das selbe ist.
Man ermittle die Konzentration der fe 2+ ionen im Gleichgewicht wiederum durh titration mit kaliumpermanganat lösung und berechne die konzentration der fe 3+ und der ag + ionen im gleichgewicht

Wie soll das gehen

Hoffe um Hilfe

Danke

Geändert von wiewowas (06.05.2010 um 16:51 Uhr)
wiewowas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2010, 17:21   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Konzentrationsberechnung

Im Anfang war die Reaktionsgleichung.

Wie reagiert Fe2+ mit Permanganat ?
Wie reagiert Fe2+ mit Ag+ ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.05.2010, 17:24   #3   Druckbare Version zeigen
wiewowas  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Konzentrationsberechnung

ach ja also fe2+ + ag+ reagieren zu fe3+ +ag und man brauchte 2,3 ml kaliumpermanganat bis zur rosa färbung beim titrieren

und wir sollten 10 ml dieser eisen 2 dingens lösung aufbewahren und dann tirtieren
wiewowas ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentrationsberechnung Orakel Allgemeine Chemie 6 25.10.2009 15:46
Konzentrationsberechnung jey Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 30.08.2008 11:45
Konzentrationsberechnung noisynick Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 19.06.2007 23:28
Konzentrationsberechnung kukaracha Allgemeine Chemie 5 11.04.2007 10:46
Konzentrationsberechnung ChemieErstSemester Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 03.03.2007 12:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.



Anzeige