Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2010, 12:33   #1   Druckbare Version zeigen
lordxaver Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Protokoll-Anfertigung

hey,

ich was genau muss man in einem protokol bei "vermutung" schreiben?...eig is das doch das selbe wie "beobachtung" oder?

und muss man bei "reaktionsgleichung" auch die dissoziationsgleichung angeben?
lordxaver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 12:46   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.105
AW: Protokol-Anvertigung

Das ist nicht das Gleiche. In Vermutung wird beschrieben was passieren müßte oder würde.

Die Beobachtung beschreibt was dann wirklich passierte.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.05.2010, 12:50   #3   Druckbare Version zeigen
lordxaver Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Protokol-Anvertigung

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Was Sie beobachtet haben , ist ja Realität und keine Vermutung. Es sei denn, Ihr Sehvermögen wäre eingeschränkt. Dagegen dürfte Ihre Schlussfolgerung aus der Beobachung eine Vermutung sein.
okay, aba da ich schon weis was am ende passirt, und ich das daurch auch vermute,ist ess sich sehr ähnlich oder?^^
lordxaver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 13:02   #4   Druckbare Version zeigen
lordxaver Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Protokol-Anvertigung

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
nein der Unterschied ist prinzipieller Natur. Auch wenn Sie das Ergebnis im Vorhinein zu kennen meinen, bleibt alles, was über die Beobachtung hinausgeht eine Vermutung. Im Übrigen finde ich den Unterpunkt mit "vermutung" nich gerade glücklich bezeichnet. Ich jedenfalls würde hier lieber von "Schlussfolgerung" sprechen. Was aber natürlich nicht auschließt, dass man eine nur wage Schlussfolgerung als Vermutug bezeichnet, um diese Wagheit zum ausdruck zu bringen.
den unterpunkt haben wir aber vogeschreiben bekomm^^....okay ich bekomms schon i-wie hin^^

thx
lordxaver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 13:34   #5   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: Protokol-Anvertigung

Hiermal die entsprechenden Punkte wie ich es kenne und worauf sich an unserer Schule geeinigt wurde.

Vermutung (wie ich vermute was eurer Lehrer damit meint): Kann man vorher eine Aussage über den möglichen Versuchsausgang treffen?

Beobachtung: Nur das was du siehst, mehr nicht.

Auswertung (das was meint): Was kann ich aus der Beobachtung schlussfolgern?

Beispiele:

Versuch: Zu Rotkohlsaft Säuren/Laugen geben.

Vermutung: Farbe ändert sich.

Beobchtung: Konkrete Farbänderung angeben.

Schlussfolgerung: Rotkohlsaft kann als pH-Inidkator genutzt werden.

oder

Versuch: Wasser mit Heptan mischen.

Vermutung: Mischt sich/mischt sich nicht

Beobachtung: Es bilden sich zwei Phasen.

Auswertung: Mischt sich nicht.

Mir persönlich ist immer wichtig, dass die Auswertung Bezug auf eine eingangs gestellte Fragestellung nimmt, die ich in den Beispielen NICHT formuliert habe, da die durchaus variieren kann, je nach Vorwissen und Kenntnisstand.
__________________
"Vielleicht ist das sogar der größte Gewinn, der bei der ganzen Gottsuche herauskommen kann: den lieben Gott zu suchen und einen lieben Menschen zu finden."

Anna,Mr. Gott und der ungläubige Thomas
FabianH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Protokoll ! alaska12345 Allgemeine Chemie 9 12.06.2009 10:04
Protokoll ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 3 07.03.2009 19:49
Protokoll Kitty123 Biologie & Biochemie 2 02.09.2007 16:23
Das erste Protokoll - hat jemand ein blanko-protokoll? ThomasH Allgemeine Chemie 3 11.01.2004 17:43
Protokoll ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 10 08.11.2000 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.



Anzeige