Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2010, 20:08   #1   Druckbare Version zeigen
smiley22 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 31
Grinsen glas negativ geladen?

hi,
ich weiß gar nicht, ob das hier so wirklich hingehört denn in meiner frage gehts um was chemisches/physikalisches im biologischen zusammenhang - wobei dieser nicht wirklich wichtig ist ...
also, ich steh bei folgendem satz in meinen bio-unterlagen ziemlich auf dem schlauch:
"das intrinsische system der blutgerinnung kann durch exposition an negativ geladenen oberflächen, wie glas, ausgelöst werden"

warum hat glas ne negativ geladene oberfläche? sin deprotonierte silanolgruppen gemeint? oder hat das einfach was total banales als ursache, worauf im moment nich komme ....

lg,
smiley
__________________
... Grün ist die schönste Farbe des sichtbaren Spektrums ...
smiley22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 01:48   #2   Druckbare Version zeigen
pennyroyal Männlich
Mitglied
Beiträge: 221
AW: glas negativ geladen?

Ich denke mal das hat was mit Elektrostatik zu tun, anders kann zumindest ich's mir nicht erklären.
War das nicht zB so, dass auf einen Glasstab negative Ladungen übertragen werden, wenn man ihn an einem Fell reibt?
pennyroyal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 03:20   #3   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: glas negativ geladen?

Glas trägt auf der Oberfläche -zumindest bei Kontakt mit Wasser- freie OH-Gruppen. Somit liegt im Prinzip Kieselsäure vor, die auch schwach sauer reagiert.
Eine elektrostatische Aufladung dürfte sich in wässriger Lösung nicht lange halten.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 11:54   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.859
AW: glas negativ geladen?

Mit den negativen Ladungen sind eher die Silikatoberflächen gemeint,bei denen die Protonen durch Alkali-Ionen ersetzt sind.Diese werden durch Behandlung mit Laugen(Spülmaschine) erzeugt.Eine Veränderung der Oberflächeneigenschaften merkt man schon beim Anfassen,frisch gespültes Glas fühlt sich deutlich stumpfer an,da mehr es Wechselwirkung mit den Hautproteinen gibt.
Bei Laborglas kann diese unterschiedliche Beladung der Oberfläche Einfluß auf manche Reaktionen nehmen.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 21:26   #5   Druckbare Version zeigen
smiley22 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 31
Frage AW: glas negativ geladen?

wenn ich also eine blutprobe in einem normalen reagenzglas stehen lasse
substituieren dann alkalimetallionen die proten an der silikatoberfläche und das führt zu negativen ladungen, die dann widerum zur blutgerinnung beitragen ?

aber wenn doch alkalimetallionen die protonen ersetzen - ich gehe jetzt mal von einwertigen metallionen aus - dann bleibt das ganze doch in der ladungsbilanz neutral - oder hab ich das falsch verstanden

schon ma danke für die antworten,
smiley
__________________
... Grün ist die schönste Farbe des sichtbaren Spektrums ...
smiley22 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.05.2010, 21:48   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: glas negativ geladen?

Zitat:
Zitat von smiley22 Beitrag anzeigen
sin deprotonierte silanolgruppen gemeint?
Ja.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2010, 09:54   #7   Druckbare Version zeigen
smiley22 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 31
Grinsen AW: glas negativ geladen?

danke - da lag ich ja doch gar nich ma sooo falsch ...
lg,
smiley
__________________
... Grün ist die schönste Farbe des sichtbaren Spektrums ...
smiley22 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum sind Cellulosefasern negativ geladen? spili Organische Chemie 5 27.12.2013 01:36
Warum ist (SCN)- einfach negativ geladen? -NoName26- Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 02.10.2011 20:12
Was passiert, wenn Eiswürfel in einem vollgefülltem Glas mit Wasser schmelzen und das Glas auf Löschpapier steht? MissHardy Allgemeine Chemie 14 06.09.2009 07:33
Poasitiv oder negativ geladen? chemieee deppp Allgemeine Chemie 2 10.12.2008 16:43
Ist ein Stoff negativ oder positiv geladen? Highshine Allgemeine Chemie 5 29.10.2008 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.



Anzeige