Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2010, 12:35   #1   Druckbare Version zeigen
_strawberry_ weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 100
Rechnung

nochmal Hallo^^

Habe hier nochne Rechenaufgabe bei der ich nich soganz weiter komme..

Nen Chlorwasser mit ca. 0,5% Chlor. Man soll den genauen Anteil Chlor bestimmen. Man gibt KI zu 14,25g vom Chlorwasser. Das enstehende Iod titriert man mit 0.1M Na2S2O3, davon werden 18,5ml verbraucht..

meine Gleichungen wären:
2I- + Cl2 --> I2 + 2Cl-
I2 + 2S2O32- --> 2I- + S4O62-

n(I2) = 2n(S2O32-)
mit n=cv komm ich dann auf nen n von 1,85*10-4

und mit m=Mn auf 0,05148g I2
das wären 0,291%
und da ich ja die doppelte Menge Chlor habe, habe ich nen Anteil chlor von 0,582%

haut das so hin oder hab ich wieder totaln mist gemacht?
wäre echt supi wenn sich das mal einer anguckn könnte..
_strawberry_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 14:01   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Rechnung

Zitat:
Das enstehende Iod titriert man mit 0.1M Na2S2O3, davon werden 18,5ml verbraucht..
0.1 mmol/ml Na2S2O3 * 18,5 ml = 1,85 mmol Na2S2O3 entspricht

1,85/2 mmol I2 entspricht 1,85/2 mmol Cl2

1,85/2 mmol Cl2 * 70.91 mg/mmol = 64,5281 mg in

Zitat:
14,25 g Chlorwasser
64,5281 mg / 14250 mg * 100 = 0,4528%
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.04.2010, 14:07   #3   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Rechnung

In den 18,5 ml Thiosulfatlösung waren 1,85 mmol Thiosulfat.
Diese entsprechen 0,925 mmol Cl2 und das sind 65,68 mg bzw 0,06568 g
Damit ergibt sich der Gehalt an Chlor zu:
{{0,06568g\over14,5g}=0,00453 = 0,453\,%}
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 14:45   #4   Druckbare Version zeigen
_strawberry_ weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 100
AW: Rechnung

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
0.1 mmol/ml Na2S2O3 * 18,5 ml = 1,85 mmol Na2S2O3 entspricht 1,85/2 mmol I2 entspricht 1,85/2 mmol Cl2
aber woher weiß ich das denn?
tut mir leid, solche Aufgaben liegen mir irgendwie gar nicht..
_strawberry_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 14:47   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Rechnung

Wieviel Na2S2O3-Lösung wurde gebraucht?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 14:50   #6   Druckbare Version zeigen
_strawberry_ weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 100
AW: Rechnung

18,5ml
wie komm ich denn aber darauf das 1,85/2 mmol I2 bzw. Cl2?
_strawberry_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 16:36   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Rechnung

Zitat:
I2 + 2 S2O32- --> 2I- + S4O62-
Das schreibst Du doch selbst.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 16:39   #8   Druckbare Version zeigen
_strawberry_ weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 100
AW: Rechnung

aaaaaaah danke, hab mal wieder etwas länger gebrauchtXD
_strawberry_ ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechnung? Felena Anorganische Chemie 4 15.10.2011 18:24
Rechnung? :/ Felena Anorganische Chemie 11 09.10.2011 15:34
rechnung der dude Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 03.06.2009 16:43
Rechnung Keks xXx Allgemeine Chemie 3 09.10.2007 15:53
rechnung -phalaenoopsis- Mathematik 7 18.08.2005 08:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.



Anzeige