Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung
Buchtipp
Fett!
U. Gonder
16,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

Hinweise

Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung Newsfeeds unterschiedlicher Nachrichtenquellen

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2010, 10:40   #1   Druckbare Version zeigen
tbeyer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.107
Beitrag Thallium kräftig eingeheizt - Atomabsorptions-Spektrometrie

Thallium zählt neben den ebenfalls giftigen Elementen Blei und Cadmium zur Gruppe der Schwermetalle. Es ist in der Natur weit verbreitet – etwa in kaliumhaltigen Tonen oder Böden. Industriell wird es zum Beispiel in optischen Gläsern für Faxgeräte oder Fotokopierer eingesetzt. In Lebensmitteln, im Trinkwasser und in der Luft kommt Thallium meist nur in sehr geringen Mengen vor. Erhöhte Gehalte we...

Weiterlesen...

Quelle: Analytik-News
tbeyer ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redoxreaktion, Thallium(I)-Verbindungen MartinMartin Allgemeine Chemie 1 23.04.2012 17:56
Unbekannte Verbindung aus MS, IR -Spektrometrie und NMR-Spektrometrie denise182 Analytik: Instrumentelle Verfahren 5 09.01.2012 14:18
Deutsche Chemie legt 2007 kräftig zu tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 12.12.2007 09:50
Thallium Pandra Anorganische Chemie 5 08.05.2006 23:11
Verwendung Thallium (I) sulfat ? Tiefflieger Allgemeine Chemie 18 26.12.2003 00:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:34 Uhr.



Anzeige