Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2010, 11:24   #1   Druckbare Version zeigen
chemieVersuch Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Glühfaden in einer Glühbirne

Also Leute ich habe mal eine Frage für Denker
Sie lautet: Warum verglüht der Glühfaden in einer Glühbirne

Antwortet mir bitte ist wichtig
chemieVersuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 11:28   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Prboblem

Weil bei der hohen Temperatur des Glühfadens kleine Mengen Wolfram sublimieren.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 12:38   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Prboblem

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
..., die an der Innenseite der Glasumhüllug kondensieren und dort verbleiben,
..weshalb ältere Birnen oft dunkler sind.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 14:03   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Glühfaden in einer Glühbirne

Verstanden habe ich dabei nie, weshalb die beiden mittleren Haltedrähte dann nicht auch aus Wolfram sondern aus Molybdän gefertigt werden. Die Doppelwendel liegt in diesen haarfeinen Drahtschlingen und sollte doch eher als Wolfram sublimieren...?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 14:13   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Glühfaden in einer Glühbirne

Aha, danke - von der Fertigung her wohl auch einfacher als Wolfram.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 16:17   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Prboblem

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
kondensieren
oder resublimieren
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 18:56   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Prboblem

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
oder resublimieren
...also unterhalb des Tripelpunktes weil es in diesem System keine flüssige Phase gibt - habe ich nun die 99 Punkte erreicht?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 19:00   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Prboblem

Nein.

Zitat:
Schmelzpunkt 3695 K (3422 °C)
Siedepunkt 5828 K (5555 °C)
aus http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfram

Zitat:
Die Lichtausbeute (Anteil sichtbaren Lichts) erreicht bei einer Glühfadentemperatur von etwa 2700 K einen Anteil von etwa 3 %. Erhöht man die Temperatur auf 3400 K, so beträgt die Ausbeute 5 %. Die dazu erforderliche höhere Betriebsspannung (siehe dort) führt jedoch zu einer verkürzten Lebensdauer.
aus http://de.wikipedia.org/wiki/Gl%C3%BChbirne#Lichtausbeute
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 21:28   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Glühfaden in einer Glühbirne

Daher: http://de.wikipedia.org/wiki/Gl%C3%BChlampe#Halogengl.C3.BChlampen_.28Wolfram-Halogen-Kreisprozess.29
(selber Artikel, etwas weiter unten).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
spannung einer glühbirne zahn Physik 1 25.04.2012 19:36
glühbirne berechnen bhft Physik 7 01.03.2012 20:18
40-Watt Glühbirne Pusteblume85 Physik 16 16.07.2011 08:18
Glühbirne kochsalz Allgemeine Chemie 48 09.10.2010 09:03
Versuch mit einer Glühbirne relaXXerin Allgemeine Chemie 3 08.12.2007 14:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.



Anzeige