Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2010, 16:27   #1   Druckbare Version zeigen
Charly204  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
Bestimmung einer Reaktionsgeschwindigkeit

Hallo!

Ich sitze hier grade vor einer Frage und bin mir über die Antwort nicht ganz sicher.
Und zwar geht es darum, warum es sinnvoll ist, bei der Reaktionsgeschwindigkeit in einem Fall messbare Größen eines Edukts, im anderen Fall eines Produkts zu notieren.

Danke im Vorraus für eure Antworten
Charly
Charly204 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2010, 18:03   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Bestimmung einer Reaktionsgeschwindigkeit

es duerfte sich dabei um aspekte der messtechnischen einfachheit handeln, wenn also z.b. ein produkt gasfoermig das geschehen verlaesst und gasvolumetrisch bequem zu erfassen ist, oder ein edukt kolorimetrisch verfolgt werden kann usw. usf.
ein anderer grund koennte darin liegen, dass du z.b. eine edukt-komponente in einem hohen ueberschuss vorlegst, und dann lieber das produkt misst da du ansonsten in das problem rennst das gewicht eines kapitaens bestimmen zu muessen indem du einmal das schiff mit ihm, einmal ohne ihn waegst usw.

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2010, 18:03   #3   Druckbare Version zeigen
Charly204  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Bestimmung einer Reaktionsgeschwindigkeit

Ok, dann danke für die Antwort, das hat mir schon sehr weitergeholfen.
Charly204 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgeschwindigkeit einer mehrschrittigen Reaktion azur01 Allgemeine Chemie 3 01.09.2012 23:42
Nachweis der Reaktionsgeschwindigkeit einer Phosphorylierung chemieabitur1 Biologie & Biochemie 4 18.12.2010 23:01
Brauche Hilfe bei einer Aufgabe zur Reaktionsgeschwindigkeit! asus1889 Allgemeine Chemie 8 07.04.2008 19:14
Reaktionsgeschwindigkeit beim verstärkten Schütteln einer Lösung Berty Allgemeine Chemie 5 19.02.2008 17:46
Bestimmung einer Funktionsgleichung einer Funktion dritten Grades ehemaliges Mitglied Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
3 07.03.2005 20:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.



Anzeige