Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2010, 15:24   #1   Druckbare Version zeigen
Tounsky Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Hallo,

ich hab grad über die Auswirkungen der Wasserstoffbrücken bei verschiedenen Hydriden gelesen. Hab dann bei Wikipedia gelesen, dass die Hydride der 6. Hauptgruppe wie H20, H2S oder H2Se jeweils vier Wasserstoffbrücken ausbilden können. Aber wie soll das gehen, wenn jedes Molekül nur aus 3 Atomen besteht. Außerdem finde ich immer nur Bilder von der Gitterstruktur von Eis in der man 3 Wasserstoffbrücken sieht.
Stimmt da was nicht, oder ist beides möglich, und wenn ja, wie?

mfg
tounsky
Tounsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 15:41   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Wieviele freie Elektronenpaare sind pro Molekül vorhanden?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.04.2010, 16:09   #3   Druckbare Version zeigen
Tounsky Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Ok danke, und warum ist im Eis jedes Wassermolekül von nur 3 benachbarten Molekülen umgeben?
Tounsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 17:18   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Wo steht das?
Laut meiner Literatur hat der Sauerstoff die Koordinationszahl Vier.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 17:33   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Laut meiner Literatur
Die ist sicher veraltert.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 18:34   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Die ist sicher veraltert.
Nee, die meisten Bücher sind sogar jünger als ich.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2010, 16:15   #7   Druckbare Version zeigen
Tounsky Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Wo steht das?
Laut meiner Literatur hat der Sauerstoff die Koordinationszahl Vier.

Gruß,
Franz
Also ich hab mich irgendwie verwirren lassen. Auf jedenfall ist auf dem Bild hier

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Wasserstoffbr%C3%BCckenbindungen-Wasser.svg&filetimestamp=20100113143501

zum Beispiel, nicht jedes Wassermolekül mit 4 anderen Molekülen umgeben, manche haben eben nur 3 Nachbarn.

gruß
tounsky
Tounsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2010, 16:18   #8   Druckbare Version zeigen
Danijo Männlich
Mitglied
Beiträge: 293
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

da sind würde ich sagen der übersichtlichkeit zu liebe einige brücken weggelassen, zb wenn sie im 90° winkel zur bildfläche stehen.

mfg
danjo
Danijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2010, 17:13   #9   Druckbare Version zeigen
apotheker Männlich
Mitglied
Beiträge: 65
AW: Wasserstoffbrücken in Hydriden der 6.Hauptgruppe

Ich hab mal gelernt, dass HBBs nur mit N, O und F funktionieren und nicht mit S, da nur diese eine ausreichende Elektronegativität aufweisen. Hat sich diese Auffassung mittlerweile wieder geändert?
apotheker ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wasserstoffbrücken

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ionenleitfähigkeiten (der 1. Hauptgruppe) ide Physikalische Chemie 6 18.07.2007 18:18
Hydroxide der 2. Hauptgruppe ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 4 08.01.2006 13:18
Solvens bei der Reduktion der Carbonylgruppe mit Hydriden terry Organische Chemie 1 12.06.2005 22:55
Hydride der 5 Hauptgruppe OC-Ultra Anorganische Chemie 4 08.10.2004 17:32
Analyse der 5.Hauptgruppe ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 14 05.09.2004 13:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.



Anzeige