Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2010, 21:01   #1   Druckbare Version zeigen
Q.Brick  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Cool formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Hallo!
Ich bin auf der Suche nach einem Wunderstoff oder Material der folgende Eigenschaften haben sollte: In kalter und trockener Form formbar wie Knete aber trotzdem recht fest so dass man stabile Kugeln formen kann. Umweltverträglich so dass man das ganze bedenkenlos überall, zum Beipiel im Garten, liegen lassen kann. Wie gesagt, ohne Wasser soll das ganze funktionieren aber das Material sollte sich möglichst auflösen oder sogar Wasser aufnehmen und aufquellen wenn es mit Wasser in Berührung kommt.

Ich hab immer diesen Quelltorf vor Augen, der aufquellt wenn Wasser ran kommt. Aber leider lässt sich das Zeug nur mit Wasser verformen. Ich suche aber ein Material das sich ohne Wasser verformen lässt.

Vielleicht hat hier ja jemand zufällig eine Idee.
Q.Brick ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.04.2010, 21:14   #2   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Zitat von Q.Brick Beitrag anzeigen
Ich bin auf der Suche nach einem Wunderstoff ...
Den Eindruck habe ich allerdings auch ...
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 21:28   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Ein Teig aus Mehl und Wasser lässt sich je nach Mengenverhältnissen in fast beliebige Konsistenz bringen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 22:24   #4   Druckbare Version zeigen
Q.Brick  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Ein Teig aus Mehl und Wasser lässt sich je nach Mengenverhältnissen in fast beliebige Konsistenz bringen.

Gruß,
Franz
und ohne Wasser..?
Q.Brick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 22:29   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Warum soll dazu kein Wasser verwendet werden?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 22:38   #6   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.310
Blog-Einträge: 1
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Zitat von Q.Brick Beitrag anzeigen
und ohne Wasser..?
Könnte man mit Speiseöl probieren, dann wäre es wasserfrei.
mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 22:52   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Das bröckelt...

Man könnte natürlich einen lösemittelhaltigen Klebstoff zum Binden verwenden, ist dann halt nicht mehr ganz so umweltfreundlich.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 01:48   #8   Druckbare Version zeigen
Q.Brick  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Warum soll dazu kein Wasser verwendet werden?

Gruß,
Franz
Damit zum Beispiel Pflanzensamen die mit diesem Material "verpackt" werden sollen , nicht zu früh keimen. Aber ob diese Information weiterhilft auf der Suche nach dem Material ... Und das ganze sollte halt so gesund sein dass man es mit Händen kneten kann. Und erhitzen geht natürlich auch nicht.

Hm, ob Öl gut ist für die Pflanzen..? Gibt es eigentlich im Handel irgendeinen wasserlöslichen, aber wasserlosen, "lösemittelfreien" Klebstoff Klingt irgendwie paradox, weil wenn er wassserlöslich sein soll ist ja wahrscheinliuch Wasser das Lösungsmittel, hach bin ich schlau .
Q.Brick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 10:03   #9   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Damit zum Beispiel Pflanzensamen die mit diesem Material "verpackt" werden sollen , nicht zu früh keimen.
Warum sollen die denn verpackt werden? Damit die nicht von Vögeln aufgepickt werden? Oder soll das Material das Wasser länger speichern?

So ganz ohne Wasser wird das schwierig.

In der Keramikindustrie bedient man sich des kaltisostatischen Pressens. Da der Scherben kein Wasser enthält, fällt die Zeit für das Trocknen weg, so dass er direkt gesintert werden kann.

Prinzipiell kann man da jedes Material, das als Pulver vorliegt, in Form pressen. Also irgendwelche Turbo-Blumenerde mit extra Vitaminen und Mineralien oder sowas. Ich nehme aber an, dass die "Verpackung" sofort zerfällt, wenn sie mit Wasser in Berührung kommt. Ich nehme auch an, dass sie nicht sehr transport- und verpackungsfähig sind, da ja einfach der Binder fehlt.

Gibt es eine "kritische Wassermenge" ab der der Samen beginnt zu keimen? Evtl. reicht es ja schon, wenn die Menge Wasser unterhalb dieser Grenze liegt: Der Samen keimt nicht, aber die Verpackungsmasse ist relativ formstabil.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 14:15   #10   Druckbare Version zeigen
drgreenthumb  
Mitglied
Beiträge: 804
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Zitat von Kalomel Beitrag anzeigen
Ich nehme aber an, dass die "Verpackung" sofort zerfällt, wenn sie mit Wasser in Berührung kommt.
das ist laut TE auch erwünscht

eine verpackung für einen samen, der kein wasser enthält und dann im freien beim regen aufgelöst wird, sodass der samen keimen kann

warum das ganze umweltverträglich sein muss ist ja klar, würd ich für meinen garten auch bevorzugen

wie siehts aus mit dem zeug aus dem die tabletten kapseln sind?
drgreenthumb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 22:42   #11   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
wie siehts aus mit dem zeug aus dem die tabletten kapseln sind?
Das ist Zellulose, soweit ich weiß.

Die Idee ist gar nicht mal so schlecht, ich schätze mal, dass die Kapseln auch billiger sein werden als das kaltisostatische Pressen; zudem sind sie vollkommen biologisch abbaubar.
Die Formgebung erfolgt (mit Wasser), bevor die Samen eingefüllt werden. Klingt gut .
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2010, 22:47   #12   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Die Kapseln sind aus Hartgelatine.

Wenn sie feucht werden quellen sie auf und werden glibbrig. Absolut umweltfreundlich, da essbar - wird aus biologischer Schweineschwarte hergestellt.

Den Blümchen wirds wohl nicht übel dabei...
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2010, 13:19   #13   Druckbare Version zeigen
Q.Brick  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Das mit den Kapseln ist doch schonmal ne tolle Idee!
Hab auch schon bei nem Versand nachgefragt ob sich Gelatine oder Zellulosekapseln schneller auflösen. Und wenn es jemand aus Versehen runterschluckt ist ja auch nicht so tragisch

Da kann man dann ja auch noch andere Sachen mit reinfüllen, getrockneter Torf usw. Die Frage ist dann nur wie sich das ganze verhällt wenn man die Kapseln nicht in die Erde vergräbt sondern einfach nur auf der Erde liegen lässt. Ich hab ja gehofft dass man sich auch das Eingraben ersparen kann. Beispielsweise die Kapsel ist gefüllt mit Trockentorf und Samen und es regnet. Wenn der nun feuchte Torf die Samen bedeckt ist alles gut, wenn aber die Samen oben auf dem Torf liegen und in der Sonne wieder vertrocknen wäre das nicht gut. Da hilft wohl nur probieren...

PS: Was das Pressen angeht: Die Frage ist ja auch ob die Samen das überleben würden...
Q.Brick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2010, 16:37   #14   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
PS: Was das Pressen angeht: Die Frage ist ja auch ob die Samen das überleben würden...
Ja, das ist die Frage.

Außerdem eignet sich das Verfahren nicht für eine Massenproduktion in den Ausmaßen, die ich mir gerade vorstelle: Ein Acker, auf dem ein Traktor mit einem Gerät fährt, das fein säuberlich Torfwürfel mit Samen drin platziert - natürlich GPS-gesteuert.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2010, 18:03   #15   Druckbare Version zeigen
drgreenthumb  
Mitglied
Beiträge: 804
AW: formbarer Stoff / Material gesucht (ohne Wasser)

Zitat:
Zitat von Kalomel Beitrag anzeigen
Ja, das ist die Frage.
wohl besser als sintern (im bezug auf einen deiner beiträge)
drgreenthumb ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
knete

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoff gesucht chemiepaule Organische Chemie 4 14.01.2008 18:38
Transparentes, kratzfestes und optisch korrektes Material gesucht rai69 Anorganische Chemie 5 18.07.2007 12:16
Fluoreszierendes Material gesucht! russix Organische Chemie 1 28.05.2006 23:42
Material für Referat über Kernfusion gesucht Michi Physik 2 06.02.2004 17:59
Stoff gesucht ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 16 01.11.2003 19:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:44 Uhr.



Anzeige