Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2010, 21:12   #1   Druckbare Version zeigen
jens.schmidt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
Frage Wasserstoffperoxid

Weiß jemand wo man 30%iges H2O2 herbekommt?
Ich wollte mal so ein Experiment machen,wie mit der Elefanten Zahnpasta machen.
jens.schmidt ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:21   #2   Druckbare Version zeigen
jilly weiblich 
Mitglied
Beiträge: 200
AW: Wasserstoffperoxid

Bei Kremer Pigmente, (Aichstetten, Allgäu) im Online Shop

Gruss
jilly
jilly ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:23   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Wasserstoffperoxid

Oder vielleicht mal in der Apotheke nachfragen (idR aber teuer).
kaliumcyanid ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:27   #4   Druckbare Version zeigen
jens.schmidt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
AW: Wasserstoffperoxid

Ja,ntürlich bei kremer pigmente.
in der apothke bekommt mann meitens nur 3%iges.
jens.schmidt ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:29   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wasserstoffperoxid

Das BKA hat davon grössere Mengen.

http://www.google.de/search?hl=de&source=hp&q=wasserstofperoxid+bka+&meta=&aq=f&aqi=&aql=&oq=&gs_rfai=

Frage mal dort.
bm ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:31   #6   Druckbare Version zeigen
jens.schmidt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
AW: Wasserstoffperoxid

Danke,aber so groß müßen die mengen nicht sein.
250 ml reichen voll und ganz.
jens.schmidt ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:39   #7   Druckbare Version zeigen
dreiundzwanzig  
Mitglied
Beiträge: 2
Frage Wasserstoffperoxid? - woher

Hallo,

ich hab mir vor 3 Jahren mal 1 Liter 30%iges Wasserstoffperoxid aus der Apotheke geholt. Ich musste da sogar unterschreiben. Nur hat die Flüssigkeit überhaupt keine Wirkung. Also man kann damit nichts bleichen oder so und auf der Haut ist es garnicht schlimm. Auf der Flasche steht man muss es nach 1 Jahr in ein ordentliches Gefäss umfüllen. Hab ich natürlich nich gemacht. Und tatsächlich macht die Plastikflasche einen spröden Eindruck, das war halt aber auch alles was das bislang geschafft hat.

Muss das Zeug irgendwie aktiviert werden? - Ansonsten werd ich's weggiessen und hoffen das kein Zahnarzt seine Betäubungsmittel von der gleichen Firma bezieht.

Woher kann man Wasserstoffperoxid bekommen? Möglichst per Versand und
keine Apotheke. Dann wäre da noch die Frage nach der Konzentration, die 30% hatte ich nur genommen, weil nichts anderes da war. Es soll halt nicht unnötig gefährlich sein.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vorderseite.jpg (116,7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Pruefzertifikat.jpg (82,0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg umfuellen.jpg (57,4 KB, 6x aufgerufen)
dreiundzwanzig ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:46   #8   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Wasserstoffperoxid? - woher

Ich würde sagen, du hast die Mindesthaltbarkeit überschritten... :P
Das muss nicht extra aktiviert werden. Was du da jetzt drin hast ist vermutlich einfach nur noch Wasser (?), weil dus nicht umgefüllt hast. "Plastik" ist in diesem Sinne nicht dicht.

Was willst du denn damit anstellen? Haare bleichen? Nimm lieber ein spezielles Produkt, das der Friseur auch verwendet. Das ist "hautfreundlicher". Für Wäsche gibts "Ace, milde Bleiche ohne Chlor" .
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:51   #9   Druckbare Version zeigen
3_of_8 Männlich
Mitglied
Beiträge: 556
AW: Wasserstoffperoxid? - woher

Wenn dus für Reaktionen brauchst, kannst du dir auch Natriumpersulfat holen (z.B. bei Pollin, die verkaufen das als Pulver für Herstellung von Ätzbädern), das setzt bei Erwärmung (~50 °C) Wasserstoffperoxid frei.
3_of_8 ist offline  
Alt 30.03.2010, 21:59   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Wasserstoffperoxid

Ich habe die beiden Themen mal zusammengeführt. Wir brauchen keine 87 threads zur selben Frage
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline  
Anzeige
Alt 30.03.2010, 22:08   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wasserstoffperoxid

...steht im Gartencenter Dehner in drei Konzentrationen frei im Regal - vorzugsweise noch vor dem Sommer kaufen weil die Flaschen da noch nicht so aufgetrieben im Regal stehen!

Dieser Tipp gilt auch für die 'Salmiakgeist-Flaschen' bei Hornbach, die im Juli meist die Form von 'Eier-Handgranaten' annehmen und dann beim Öffnen wohl das Toupet vom Haupt und den Träger aus den Schuhen wehen...
 
Alt 31.03.2010, 08:34   #12   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Wasserstoffperoxid? - woher

Zitat:
Zitat von dreiundzwanzig Beitrag anzeigen
...Woher kann man Wasserstoffperoxid bekommen? Möglichst per Versand ...
Als Privatperson im Versand überhaupt nicht (gilt für einen Gehalt >12%), zumindest nicht legal, siehe ChemVerbV. Im Laden möglicherweise, unter Idenditätsfeststellung und Nachweis der legalen Verwendung. Grundvoraussetzung, Volljährigkeit des Käufers.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline  
Alt 31.03.2010, 20:37   #13   Druckbare Version zeigen
dreiundzwanzig  
Mitglied
Beiträge: 2
AW: Wasserstoffperoxid

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Ich habe die beiden Themen mal zusammengeführt. Wir brauchen keine 87 threads zur selben Frage
Geniales Forum da postet schon einer eine Antwort, bevor man die Frage zuendegeschrieben hat!

Ich hab das Wasserstoffperoxid natürlich schon vorher, kurze Zeit nach Kauf ausprobiert.

Das bei www.kremer-pigmente.de sieht gut aus, nur mit dem Altersnachweis nervt, wo ich doch garnicht 30% brauche. Die erste geplante Anwendung ist Schimmelentfernung, da sollte das natürlich schön rein sein, ohne irgendwelche Zusätze, die der Schimmel "fressen" kann. Will den ja töten und nicht füttern.
Ist in dem Ace nur Oxi oder auch noch Waschzusätze?

Wie läuft das mit dem Natriumpersulfat? Warm machen ok - aber wo kann ich dann mein Wasserstoffperoxid abgreifen?

Schon mal fettes DANKE - weiss jetzt das ich 17€ für 1L Wasser bezahlt hab
dreiundzwanzig ist offline  
Alt 31.03.2010, 20:48   #14   Druckbare Version zeigen
3_of_8 Männlich
Mitglied
Beiträge: 556
AW: Wasserstoffperoxid

Ich hab es selbst noch nicht ausprobiert, aber wenn du es in Wasser löst und erwärmst, hast du eine Lösung von H2O2. (Und natürlich Natriumsulfat, also das darf dich nicht stören)
3_of_8 ist offline  
Alt 08.04.2010, 20:50   #15   Druckbare Version zeigen
bubbels Männlich
Mitglied
Beiträge: 212
AW: Wasserstoffperoxid

hi jens wie ich schon erwähnt habe du musst das in der zoohandlung als oxidatorlösung kaufen. da hab ich meins auch her für 10 euro die literflasche. muss aber 30 prozent draufstehen.
bubbels ist offline  
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
h2o2, wasserstoffperoxid

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserstoffperoxid Andy281690 Allgemeine Chemie 1 23.01.2012 21:38
Wasserstoffperoxid Pampi Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 17.05.2011 18:57
Wasserstoffperoxid juliahh Anorganische Chemie 9 22.03.2007 21:20
Wasserstoffperoxid xkog Allgemeine Chemie 3 04.05.2006 19:40
Wasserstoffperoxid Alexandra Anorganische Chemie 11 18.08.2003 16:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.



Anzeige