Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2010, 22:07   #1   Druckbare Version zeigen
Tobby90 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 233
Frage zur Strukturformel eines Polymers

Hallo Forum!
Ich weiß nicht genau wie die Strukturformel des Polymers aussieht welches aus diesen beiden Monomeren entsteht.Das ist doch auf Jedenfall schon mal eine Polykondensation.Ich würde sagen, dass sich vom Alkohol ein H jeweils von der funktionellen Gruppe abspaltet und von dem anderen Monomer jeweils das OH von der Carboxylgruppe.Aber des wäre ja dann theoretisch eine Verseifung und keine Polykondensation.

Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruß Tobby90
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0473[1].jpg (142,1 KB, 7x aufgerufen)
Tobby90 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.03.2010, 22:10   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.614
AW: Frage zur Strukturformel eines Polymers

Da bildet sich ein Ester. Und dann ein Polyester.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2010, 22:32   #3   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Frage zur Strukturformel eines Polymers

Wenn du aus deinem Cyclohexylring einen Benzolring machst, dann hast du Terephthalsäure und Ethylenglykol, die zu Polyethylenterephthalat kondensiert werden (PET).
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2010, 23:48   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Frage zur Strukturformel eines Polymers

Zitat:
Zitat von Tobby90 Beitrag anzeigen
Ich würde sagen, dass sich vom Alkohol ein H jeweils von der funktionellen Gruppe abspaltet und von dem anderen Monomer jeweils das OH von der Carboxylgruppe
Jawohl.
Zitat:
Aber des wäre ja dann theoretisch eine Verseifung und keine Polykondensation.
Da hast Du was auf den Kopf gestellt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung des OH-Gehalts eines Polymers x-faktor Organische Chemie 2 13.02.2012 21:49
Problem bei der Aufreinigung eines amphiphilen Polymers veroveraar Organische Chemie 2 09.02.2012 07:21
Hab mal ne Frage zur Strukturformel allgemein DanyeL Organische Chemie 3 24.04.2010 11:50
Bestimmung eines unbekannten Polymers/Gummi georgebush Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 24.02.2010 21:57
Frage zur Strukturformel von Indigo Predi Organische Chemie 1 04.01.2009 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.



Anzeige