Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Der neue Kosmos
A. Unsöld, B. Baschek
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2010, 21:22   #1   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 917
Duzen oder Siezen

Ich habe mal eine ganz allgemeine Frage . Ist es eigentlich besser hier im Forum zu Siezen oder zu Duzen . Normalerweise wird ja immer gesagt , dass man sich in diesem forum duzt , trotzdem tun das nur wenige und auch mir kommt es komisch vor einen erwacsenen zu duzen , den ich noch nie in meinem Leben gesehen habe .
__________________
man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die garnicht da ist.
(Albert Einstein)
kjetil ist offline  
Alt 18.03.2010, 21:26   #2   Druckbare Version zeigen
Nick F. Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.562
AW: Duzen oder Siezen

hier wird geduzt. es gibt auch nur eine hand voll mitglieder, die siezen, da ist es angebracht auch zu siezen, aber ganz allgemein wird hier geduzt.

Nick
__________________
When I was your age, Pluto still was a planet.
WIGGUM2016!
fridge := { elephant }

Bitte keine Fachfragen per PN.
Nick F. ist offline  
Alt 18.03.2010, 21:35   #3   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 917
AW: Duzen oder Siezen

Sogar ich wurde schon mehrfach gesiezt
__________________
man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die garnicht da ist.
(Albert Einstein)
kjetil ist offline  
Alt 18.03.2010, 23:01   #4   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.988
AW: Duzen oder Siezen

In deutschsprachigen Foren und ähnlichem hat sich das Duzen als allgemeine Form durchgesetzt und gilt auch nicht als unhöflich.

lg Dennis
FalconX ist offline  
Alt 18.03.2010, 23:37   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Duzen oder Siezen

Ich orientiere mich da immer am Gegenüber. Ich selbst duze grundsätzlich, nur wenn mein Gegenüber das "Sie" verwendet (und bei den Stammusern) weiss man das ja, verwende ich das ebenfalls...
kaliumcyanid ist offline  
Alt 19.03.2010, 00:29   #6   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Duzen oder Siezen

Ich glaube, dass man das Jedem selbst überlassen sollte, ob er geduzt oder gesiezt werden möchte. Ich jedenfalls möchte von Menschen, die ich nicht kenne, nicht geduzt werden. Das tut niemand im persönlichen Kontakt und auch nicht am Telefon. Warum sollte das im Internet nicht gelten? Für mich ist das auch eine Frage des gegenseitigen Respekts. Ich finde es jedenfalls seltsam, wenn ein Schüler der neunten Klasse einen 50-jährigen promovierten Chemiker, der sein Vater sein könnte, in einem Forum duzt, während er seine Lehrer, die er täglich sieht, siezt. Ist das Internet ein schrankenloser Raum? Dass sich Jugendliche oder Studenten untereinander duzen, ist völlig normal.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline  
Alt 19.03.2010, 08:43   #7   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Duzen oder Siezen

Zitat:
Zitat von rsommer Beitrag anzeigen
Ich glaube, dass man das Jedem selbst überlassen sollte, ob er geduzt oder gesiezt werden möchte. Ich jedenfalls möchte von Menschen, die ich nicht kenne, nicht geduzt werden. Das tut niemand im persönlichen Kontakt und auch nicht am Telefon. Warum sollte das im Internet nicht gelten? Für mich ist das auch eine Frage des gegenseitigen Respekts. Ich finde es jedenfalls seltsam, wenn ein Schüler der neunten Klasse einen 50-jährigen promovierten Chemiker, der sein Vater sein könnte, in einem Forum duzt, während er seine Lehrer, die er täglich sieht, siezt. Ist das Internet ein schrankenloser Raum? Dass sich Jugendliche oder Studenten untereinander duzen, ist völlig normal.
Ich sehe das etwas anders. Das Forum ist Teil meiner Freizeitaktivitäten, und bei diesen möchte ich nicht ständig siezen müssen/gesiezt werden. Und, wie bereits angemerkt wurde, hat sich das Du in Foren u.ä. allgemein durchgesetzt.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline  
Alt 19.03.2010, 09:31   #8   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Duzen oder Siezen

Hallo!



Es sind nur wenige die hier duzen. Wobei FKS nicht wenige Beiträge liefert, da sieht man es schon öfter.

rsommer hat mal geschrieben warum er siezt:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=148345#15

Grüße
Tobee ist offline  
Alt 19.03.2010, 13:24   #9   Druckbare Version zeigen
ThePat Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.869
AW: Duzen oder Siezen

Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
Es sind nur wenige die hier duzen
? ? ?

Ich duze die ganze Zeit und sehe das wie Rosentod.

Cheers
Patrick

Edit: Seit wann wird es mir denn nicht mehr erlaubt 40 Fragezeichen (oder auch nur 3) hintereinander zu machen??

Ups, ich meinte natuerlich ? ? ? ? ?
__________________
"A difference is a difference only if it makes a difference" (Old saying, stolen from "How to lie with statistics")
pages: image processing and hardrock
ThePat ist offline  
Alt 19.03.2010, 14:31   #10   Druckbare Version zeigen
Waldschrat Männlich
Mitglied
Beiträge: 961
AW: Duzen oder Siezen

Zitat:
Zitat von rsommer Beitrag anzeigen
Ist das Internet ein schrankenloser Raum?
Sicher nicht. Sollte es zumindest nicht sein. Aber in Internetforen sind nunmal unformellere Anreden üblich. Das hat sich als Teil dieser Kultur eben so entwickelt und das sollte man auch respektieren.

Ansonsten macht es doch einfach wie Dieter Bohlen:

http://de.wikinews.org/wiki/Gericht_erlaubt_Dieter_Bohlen_das_Duzen_von_Polizisten

In englisch-sprachigen Foren gibt es das Problem zum Glück nicht.
__________________
"Es ist mein Job, nie zufrieden zu sein."
Wernher von Braun (1912-77)

http://www.xrayforum.co.uk/
Waldschrat ist offline  
Alt 19.03.2010, 14:50   #11   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Duzen oder Siezen

Zitat:
Zitat von ThePat Beitrag anzeigen
? ? ?

Ich duze die ganze Zeit und sehe das wie Rosentod.

Cheers
Patrick

Edit: Seit wann wird es mir denn nicht mehr erlaubt 40 Fragezeichen (oder auch nur 3) hintereinander zu machen??

Ups, ich meinte natuerlich ? ? ? ? ?
WTF LOL ich meinte natürlich siezen! Es siezen nur wenige!

Ich glaube das war schon immer so mit den Zeichen. Ausrufezeichen und Leerzeichen kann man auch nicht in Rudeln auftreten lassen. Im IRC wirst Du teilweise wegen sowas gesteinigt.

Grüße

Geändert von Tobee (19.03.2010 um 14:55 Uhr)
Tobee ist offline  
Alt 19.03.2010, 19:38   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Duzen oder Siezen

Nicht, dass ich jetzt hunderte von Foren kennen würde, aber CO ist bestimmt das einzige deutschsprachige Forum, in dem ich überhaupt mal ein "Sie" gesehen habe.

Zitat:
Zitat von rsommer
Für mich ist das auch eine Frage des gegenseitigen Respekts. Ich finde es jedenfalls seltsam, wenn ein Schüler der neunten Klasse einen 50-jährigen promovierten Chemiker, der sein Vater sein könnte, in einem Forum duzt, während er seine Lehrer, die er täglich sieht, siezt.
Ich finde das Argument, greift nicht so richtig: Im Internet weiss ich nicht, wer mein Gegenüber ist, und schon gar nicht ob das, was er von sich Preis gibt, auch wahr ist. Im realen Leben sehe ich meinen Gesprächspartner, so wie der Schüler seinen Lehrer. Gegenseitiger Respekt drückt sich in Foren m.E. eher dadurch aus, dass man nicht beleidiged oder herablassend schreibt/auf Fragen antwortet. Ein "Danke schön" für Antworten wäre nicht übel.

Ich schliesse mich der Mehrheit an: Ich will hier nicht mit "Sie" angesprochen werden.
 
Alt 19.03.2010, 20:16   #13   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 917
AW: Duzen oder Siezen

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich stimme Ihnen in vollem Umfang zu und bedaure ausdrücklich, dass einige Mitglieder dies nicht respektieren wollen.
Ich auch , ich finde es einfach unhöflich eine erwachsenen Person zu duzen , die ich jnicht kenne
__________________
man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die garnicht da ist.
(Albert Einstein)
kjetil ist offline  
Alt 19.03.2010, 20:22   #14   Druckbare Version zeigen
ThePat Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.869
AW: Duzen oder Siezen

Zitat:
Zitat von rsommer Beitrag anzeigen
Ich glaube, dass man das Jedem selbst überlassen sollte, ob er geduzt oder gesiezt werden möchte.
Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich stimme Ihnen in vollem Umfang zu und bedaure ausdrücklich, dass einige Mitglieder dies nicht respektieren wollen.
Richtig, aber was hier unter den Tisch gekehrt wird ist, dass nicht *Sie* beide die Umgangsformen bestimmen, die in einer Gemeinschaft wie einem Forum gelten. Diese haben sich seit der Enstehung solcher Foren eben in diese Richtung entwickelt und wenn man sich einer solchen Gemeinschaft anschliessen will, dann akzeptiert man diese Regeln.

Da koennt man dann ningeln wie man will, *ihr* habt diese Regeln bei *eurer* Anmeldung akzeptiert.

Cheers
Patrick
__________________
"A difference is a difference only if it makes a difference" (Old saying, stolen from "How to lie with statistics")
pages: image processing and hardrock
ThePat ist offline  
Alt 19.03.2010, 20:31   #15   Druckbare Version zeigen
kjetil Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 917
AW: Duzen oder Siezen

aber es ist doch kein schlimmes Vergehen jemanden hier zu siezen , oder ?
__________________
man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die garnicht da ist.
(Albert Einstein)
kjetil ist offline  
Anzeige
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von Kartoffelstärke mit Wasser oder Backpulver oder Alginat? HILFEE!! Mahoo Biologie & Biochemie 14 21.02.2010 21:39
Atkins auf deutsch oder englisch oder gar nicht?? Robin235 Bücher und wissenschaftliche Literatur 10 27.10.2008 15:53
Abituraufgabe der heutigen Abiarbeit, Kalziumoxalat Komplex oder Salz oder beides? Schwarzfahrer88 Allgemeine Chemie 5 19.01.2007 10:56
aspirin zur titration in ethanol oder wasser oder 3. stoff lösen? Rs4 Organische Chemie 2 02.05.2005 10:26
Studium an der UNI oder FH? Und Wirtschaftsinformatiker oder lieber was anderes? neo14515 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 1 04.10.2003 10:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:12 Uhr.



Anzeige