Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2010, 18:50   #1   Druckbare Version zeigen
Canpe. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Folgendes. Ich habe sogut wie kein Grundwissen in Chemie also wäre es nicht schlecht wenn ihr möglichst genau erklären könntet da ich es bis Juni lernen muss..

wie gesagt es geht um Halogenkohlenwasserstoffe und Ozon

Aufgaben

a) Formuliere die Spaltungsreaktion
b) Wie bildet sich Ozon neu? Formuliere die Reaktionsgleichung ( ist das richtig - 302 -> 203)

c) Warum ist die Ozonschicht für die Menschen so wichtig (Damit die UV Strahlen nicht durchdringen können, (richig oder nich)?)

d) Formuliere die Spaltungsreaktion eines Halogenkohlenwasserstoff-Moleküls.

e) Chlor-Atome wirken auf den Zerfall von Ozon-Molekülen als Katalysator. Formuliere die Reaktionsgleichung.
Canpe. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 18:56   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

In 2 Minuten findet man Hinweise:

FCKW-Umwelteinflüsse
Vorkommen Ozon
Ozon-Sauerstoff-Zyklus

Das sind erstmal Hinweise. Wenn dann noch Fragen sind, frag nach
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:01   #3   Druckbare Version zeigen
Canpe. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Ja das hab ich auch schon gesehen. Aber ich erkenn da gar nichts drin.. wie soll ich damit z.B. e) beantworten.. wie gesagt ich bin eine 0 in Chemie
Canpe. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:02   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Die Antwort zur Frage e.) steht im dritten Link, den ich dir gepostet habe...

Was kennzeichnet denn einen Katalysator?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:09   #5   Druckbare Version zeigen
Canpe. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

O3 + O -> 2O2 Das hat ja aber nichts mit Chlor zu tun Chlor ist (Cl wenn mich nicht alles täuscht)

Hm ein Katalysator beeinflusst chemische Reaktionen ohne dabei verbraucht zu werden oder? :S
Canpe. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 21:40   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Die durch Chloratome katalysierte Zerfallsreaktion steht im 1. Link von Joern87.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2010, 16:58   #7   Druckbare Version zeigen
Canpe. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Ok noch eine Frage was hat es mit diesen Halogenkohlenwasserstoff zu tun und was ist das überhaupt´?
Canpe. ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.03.2010, 17:04   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Soll ich Dir den Wikipedia-Artikel vorlesen?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 19:06   #9   Druckbare Version zeigen
Canpe. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Halogenkohlenwasserstoff und Ozon

Nein Kann ich ja nichts für wenn ich Chemie einfach nicht verstehe.
Canpe. ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halogenkohlenwasserstoff Serhat67 Allgemeine Chemie 3 05.09.2010 22:22
Ozon und Carbonsäuren adats Organische Chemie 3 26.07.2010 17:12
Ozon und Massenwirkungsgesetz PrivateScofield Allgemeine Chemie 15 23.02.2010 01:08
Carotinoide und Ozon ehemaliges Mitglied Organische Chemie 1 16.10.2005 23:22
Aromaten und Ozon ehemaliges Mitglied Organische Chemie 12 13.03.2004 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.



Anzeige