Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2010, 21:30   #1   Druckbare Version zeigen
gothicca weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
Eisenoxid...

Hallo!
Ich hab hier eine Aufgabe, bei der ich mir unsicher bin, wie ich diese ausrechne, hoffe, ihr könnt mir helfen^^
Also die Aufgabe lautet
Eine elementanalytische Bestimmung ergab, dass 2,34 g eines Eisenoxides 1,638 g Eisen enthalten. Welches Eisenoxid liegt vor und wie viel mol des Eisenoxids wurden analysiert?

Die Molmasse von Fe ist ja M(Fe) 55,85 g/mol, M(O) 16 g/mol.
Zu der zweiten Frage, also wie viel mol des Eisenoxids analysiert wurden: Ich kann ja nur die Masse von Eisen nehmen, stimmt das? So habe ich ausgerechnet:
x (mol) - 1,638 g
1 (mol) - 55,85 g
und habe 0,029 mol raus. Stimmt das?
Bei dem ersten Aufgabenteil weiß ich nicht, womit ich anfangen soll..
gothicca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2010, 21:35   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Eisenoxid...

Joa, deine Probe enthält ca. 0,03 mol Eisen...
Wie siehts mit dem Rest aus?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2010, 21:48   #3   Druckbare Version zeigen
gothicca weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Eisenoxid...

der rest ist das größere problem für mich weiß nicht womit ich anfangen soll. Was kann denn darauf hinweisen, welches Fe es ist? worauf muss ich achten? Vllt hast du ein tipp für mich?^^
gothicca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2010, 21:50   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Eisenoxid...

Deine Probe an Eisenoxid wiegt 2,34 Gramm. Davon sind 1,638 Gramm Eisen.

Wie viel mol Sauerstoff enthielt deine Eisenoxidprobe?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2010, 21:59   #5   Druckbare Version zeigen
gothicca weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Eisenoxid...

also es gab dann 0,702 g Sauerstoff
und 0,702g/16g/mol = 0,04 mol Sauerstoff..
gothicca ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.03.2010, 22:02   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Eisenoxid...

Richtig.

Und wie ist das Verhältnis von Oxidionen zum Eisen?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2010, 22:11   #7   Druckbare Version zeigen
gothicca weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Eisenoxid...

Also war das dann Fe3O4??
gothicca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2010, 23:05   #8   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Eisenoxid...

Sieht so aus, oder ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eisenoxid, Aluminiumgewinnung steve77 Allgemeine Chemie 8 12.05.2012 11:03
Eisenoxid ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 03.05.2011 19:41
eisenoxid leni88 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 29.11.2009 17:14
Rotes Eisenoxid in schwarzes Eisenoxid umwandeln? Schweitzer Anorganische Chemie 5 01.07.2009 21:05
Eisenoxid ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 15 28.10.2001 18:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.



Anzeige