Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2010, 19:50   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Hallo, benötige Hilfe.

Habe ein Aufgabenblatt mit 23 fragen zum Thema Atommodell zu lösen, dies ergibt meine Note in der FOS (also ganz wichtig =/). Leider hab ich nicht viel Ahnung von Chemie und brauche deshalb dringend Hilfe oder gute Tipps.

Eine Aufgabe hab ich schon zum Teil, mir fehlen noch:

Von einem Kohlenstoff Isotop mit der Massenzahl 14, die Protonen-, Neutronen- und Elektronenanzahl und von einem Plutonium mit der Protonenanzahl 94 die Neutronenanzahl.

Wäre lieb wenn mir jmd. erklären könnte wie man auf die Zahlen kommt.

LG Cookie90
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.03.2010, 20:26   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Hallo,

habe jetzt zu meinem ersten Beitrag durch Yahoo eine Antwort erlesen.

Weiß Jmd. wie man Atome zeichnerisch im orbitalmodell darstellt?

Muss Wasserstoff, Lithium, kohlenstoff und Flour zeichnen oder ein Bild aus dem Internet zufügen.

LG Andrea
  Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2010, 22:15   #3   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.362
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Bitte lesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Isotop
Da steht eigentlich alles drin.
Hilft das:
http://de.wikipedia.org/wiki/Orbital
http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronenkonfiguration
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 21:00   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Danke für die Antwort

Hab noch eine Frage:

Weiß Jmd. welcher Zusammenhang zwischen Spektrallinien und den Energiezuständen der Elektronen bestehen?

Wäre lieb wenn mir Jmd. helfen könnte =)

LG Cookie90
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 21:09   #5   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.362
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Beim Sprung eines Elektrons von einer höheren (angeregten) Schale auf eine tiefere Schale wird Energie frei, die als Licht abgestrahlt wird.
Siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Fraunhofersche_Linien
http://de.wikipedia.org/wiki/Balmer-Serie
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 21:34   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Danke für die Antwort =)=)

Weiß Jmd. Ob die Besetzung 1s2 2s2 sp4 3s1 möglich ist oder wenn nicht warum sie nicht möglich ist?

LG Cookie90
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 21:49   #7   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Von welchem Atom denn?
"1s2 2s2 sp4 3s1" ist auf jeden Fall nicht möglich. Entweder du hast die 2s- und 2p-Orbitale getrennt vorliegen als 2s2 2p3 oder als sp-, sp2- oder sp3-Hybrid mit verbleibenden p-Orbitalen. Das heißt, das s-Orbital ist immer vollständig im Hybrid aufgegangen. Außerdem wird sich bei Elementen der 2. und 3. Schale im elektronischen Grundzustand noch kein Elektron in einem höhergelegenen s-Orbital aufhalten, solange die darunterliegenden p-Orbitale nicht vollständig gefüllt sind. In den höheren Schalen verschieben sich die Orbitalenergien so, dass z.B. ein n+1stes s-Orbital vor einem n-ten d-Orbital gefüllt wird (z.B. beim Kupfer).
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:07   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Danke für die Antwort.

Mein Lehrer hat leider viele Aufgabe nicht klar gestellt, bzw gab mir auch Aufgaben wo die hälfte fehlt. =/

Ich hab jetzt noch 6 Aufgaben von 24 zu lösen.

Z.B. die Aufgabe: Würde man in einem Kanalstrahlrohr mit einer anderen Gasfüllung als mit Wasserstoff ebenfalls Protonen erhalten?

Ich wüsste nicht wie man das rausbekommt. Wir haben in der FOS keinen Unterricht, bzw. mein Lehrer sitzt vorne und wir müssen alles über Google lernen. Auf die Aufgaben gibt es dann Noten.

LG Cookie90
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:24   #9   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Ich merke gerade, dass oben etwas Murks steht. Die Konfigurationen "2s2 2p3" und "sp-, sp2- oder sp3" beziehen sich selbstverständlich nur auf den Kohlenstoff! Beim Sauerstoff sieht das dann schon wieder anders aus. Allerdings gilt auch hier das Gesagte bezüglich der Besetzung eines höheren s-Orbitals.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:26   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Zitat:
Zitat von Cookie90 Beitrag anzeigen
Wir haben in der FOS keinen Unterricht, bzw. mein Lehrer sitzt vorne und wir müssen alles über Google lernen.
Wie bitte? Und was sagt die Schulleitung dazu?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:30   #11   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Und was sagt die Schulleitung dazu?
In einer Rundmail wurde Besserung gelobt.
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:32   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Hallo,

das ging bisher bei allen FOS Klassen so, Wie kann man da denn was machen?

LG Cookie90
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:43   #13   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Und was heißt "FOS"?
Vorschlag: Schülervertretung bzw. den Elternbeirat drauf ansetzen. Desweiteren Überweisung des Lehrergehalts an Google und ChemieOnline.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:45   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Zitat:
Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
Überweisung des Lehrergehalts an Google und ChemieOnline.
Google hat bei so kleinen Beträgen Buchungsschwierigkeiten. Ich nehme auch Beträge < 106 € dankend an.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 22:55   #15   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hilfe für Atom/ und Orbitalmodell gesucht

Ja eig. dürfte der Lehrer kein Gehalt bekommen!

FOS = Fachoberschule
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe für Synthese gesucht NobbyNobbs Organische Chemie 1 10.03.2011 18:52
Hilfe für Arbeit gesucht Junger Donner Allgemeine Chemie 2 13.12.2010 21:54
Orbitalmodell C-Atom haber-bosch Physikalische Chemie 8 03.02.2010 21:05
Hilfe für Facharbeit Kunst gesucht DepressedRobot Allgemeine Chemie 8 11.10.2009 15:18
Hilfe gesucht für Matrizenaufgabe iron Mathematik 16 07.12.2008 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.



Anzeige