Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2010, 18:04   #1   Druckbare Version zeigen
stillmatic1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Protolyse

Hey
wir machen grade in Chemie das Thema Säuren/Laugen, Protolyse und Neutralisation. Ich wollt mal hier fragen ob einer so nett ist und mir eine schritt für schritt anleitung geben kann, wie man eine Protolysengleichung aufstellt. Bis grade eben hatte ich nicht mal Ahnung von einer Neutralisationsgleichung, bis ich auf der Seite chemie-master.de das gesehn habe:
Schrittweises Aufstellen einer Neutralisationsgleichung


Beispiel:
Neutralisation von Schwefelsäure mit Natronlauge

1.Formel von Säure und Hydroxid (Lauge) notieren.
Die Formeln selbst dürfen in der Folge nicht verändert werden. H2SO4 + NaOH
2.Die Anzahl der H-Atome in der Säure und der OH-Gruppen im Hydroxid in Übereinstimmung bringen: H2SO4 + 2 NaOH
3.Die Anzahl der nun vorhandenen OH–-Ionen entspricht der Anzahl der entstehenden H2O-Moleküle. H2SO4 + 2 NaOH 2 H2O
4.Die Formel des Salzes ergibt sich aus Anzahl der Metall-Ionen und der Anzahl der Säurerest-Ionen. H2SO4 + 2 NaOH 2 H2O + Na2SO4 Schwefelsäure + Natronlauge Wasser + Natriumsulfat
5. Da in Wirklichkeit nicht Moleküle – wie oben angenommen – miteinander reagieren, sondern die bei der Dissoziation bzw. Protolyse entstandenen Ionen, gibt man nun die entsprechenden Ionen an. 2 H+ + SO42– + 2 Na+ + 2 OH– 2 H2O + 2 Na+ + SO42– Schwefelsäure + Natronlauge Wasser + Natriumsulfat
6.Um es ganz genau zu machen: Die Wasserstoff-Ionen sind ja eigentlich H3O+-Ionen.
Also: H+ durch H3O+ ersetzen und Schritt 7 nicht vergessen. 2 H3O+ + SO42– + 2 Na+ + 2 OH– 2 H2O + 2 Na+ + SO42–
7.
Nun muss zum Abschluss noch die Zahl der entstandenen Wasser-Moleküle auf der Produktseite verdoppelt werden. Jedes Wasserstoff-Ion bringt ja zusätzlich ein Wasser-Molekül mit. 2 H3O+ + SO42– + 2 Na+ + 2 OH– 4 H2O + 2 Na+ + SO42– Schwefelsäure + Natronlauge Wasser + Natriumsulfat

So etwas in der richtung wäre perfekt, da wir wahrscheinlich bald einen test schreibn werde und ich davon nicht viel Ahnung habe und weg von meiner schlechten Note muss. Ich hab auch viel im internet gesucht, aber nur das für neutralisation gesehn.
Wäre echt sehr nett wenn das jemand für mich machen könnte
danke sehr
stillmatic1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.02.2010, 21:18   #2   Druckbare Version zeigen
stillmatic1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Protolyse

hat keiner Lust ?
ist echt wichtig für mich
stillmatic1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 12:55   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.862
AW: Protolyse

Eigentlich hast du in deiner Neutralisationsbeschreibung schon das wichtigste erwähnt: Dissoziation von Säuren führt zur Protonenübertragung=Protolyse.
Einfachstes Beispiel ist die Autoprotolyse von Wasser(http://www.chemieseite.de/anorganisch/node28.php ).
Wird jetzt eine stärkere Säure(Brönsted-Säure) als Wasser in Wasser gelöst, überträgt sie ihr Proton auf das Wasser:
HCl + H2O<=> H3O+ + Cl-.
Auch das Lösen von NaOH kann als Protolyse betrachtet werden.Dabei ist jedoch das Wasser die Säure und überträgt ein Proton auf das Hydroxid-Ion:
NaOH + H2O <=> Na+ +H2O + OH-.
Wichtig ist hierbei, zu beachten,daß es sich um Gleichgewichtsreaktionen handelt,
bei denen es von den jeweiligen pKs/pKb-Werten abhängt,wie die Geichgewichtsver-
teilung aussieht.Formuliere mal die Protolyse von Schwefelsäure.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Protolyse chemie panne Allgemeine Chemie 3 06.06.2011 13:03
Protolyse kathichen Allgemeine Chemie 15 17.03.2011 16:14
Protolyse 01Detlef Allgemeine Chemie 10 07.01.2007 23:38
protolyse Tschinjushia Allgemeine Chemie 2 16.06.2006 13:56
Protolyse? Der Waldi Allgemeine Chemie 2 23.01.2006 16:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.



Anzeige