Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2010, 15:13   #1   Druckbare Version zeigen
greenxfay weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Schwieriges Chemisch Rechnen BSP!

Hallo!
Ich habe ein Abschlussbeispiel von meinem Professor erhalten, dass ich bis 1. März abgeben sollte, nur habe ich überhaupt keine Ahnung wie ich das rechnen soll (bin leider keine Leuchte in Chemisch Rechnen und mir muss immer jemand das Bsp erklären ). Ich hoffe, dass ihr mir ein paar Tipps geben könnt bzw. ein paar Ansätze, da mir bis jetzt keiner aus meiner Uni helfen konnte :/

Angabe:
Um das natürliche Wanderungsverhalten der Bachforelle in österreichischen Gewässern zu studieren, müssen ausgewählte Mutterfische markeirt werden. Leider wurde Ihnen die flüssige Markierungslösung (V = 10 mL, p = 1,6 kg L^-1, pH = 2,4), die durch Alizarin S gefärnt ist, von einem Kollegen aus Versehen mit 0,1 mol L^-1 KOH (1mL) versetzt (Dichte der Lösung: 1,5 kg L^-1). Sie wollen die Lösung auf neutralen pH bringen un mit einer entsprechenden Menge an festem NaCl versetzen, um dem Fisch eine isotone Lösung verabreichen zu können. Dazu stellen Sie aus einer konzentrierten Salpetersäure (65% w/w) eine 5 mol L^-1 HNO3 her. (Volumen = 10 mL, Dichte:: 1,40 kg L^-1).
a. Welche Menge an H20 und HNO3 setzen Sie für diese Verdünnung ein?
b. Welche Menge an 5 mol L^-1 HNO3 benötigen Sie, um die Lösuing zu neutralisieren?
c. Anschließend bringen Sie die neutrale Lösung auf eine NACl-Konzentraiton von 0,9%. Wieviel mg festes NaCl müssen Sie zusetzen? (Gehen Sie davon aus, dass die Dichte Ihrer Lösung jener von Wasser entspricht).
d. Welches Aliquot deiser Lösung dürfen Sie dem Fisch verabreichen, wenn ein maximales Injektionsvolumen von 1/50 des Gesamtkörpergwichts erlaubt ist? Anm.: Das Durchschnittsgewicht einer Bachforelle liegt bei 250 g.

ICH BIN FÜR JEDE HILFE DANKBAR!!
greenxfay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 15:24   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Schwieriges Chemisch Rechnen BSP!

Hallo,

das mit
Zitat:
habe ich überhaupt keine Ahnung
nehme ich Dir nicht ab: (Irgendwelche) Ansätze, wie die Aufgabe zu lösen ist, musst Du haben, sonst solltest Du Deine Fächerwahl ggf. überdenken.
Welche Stoffmengen sind in der Lösung vorhanden, welche Stoffmengen sollen am Ende drin sein?
Beginne mit den Teilaufgaben, die lösbar aussehen.

Und dem Prof würde ich -ggf. zusätzlich- auf den Lösungzettel schreiben, dass das Neuansetzen der Färbelösung der (vermutlich) wirtschaftlichere Weg ist.
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 16:28   #3   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Schwieriges Chemisch Rechnen BSP!

Und schon wieder eine Aufgabe aus Österreich: http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=154106.

Die Aufgaben zeichnen sich alle durch eine gewisse "Irrationalität" aus: http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=154111.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (27.02.2010 um 16:34 Uhr)
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 17:55   #4   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Schwieriges Chemisch Rechnen BSP!

na immerhin sind sind erfrischend ausführlich inkl. Geschichtchen drumherum.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 18:17   #5   Druckbare Version zeigen
greenxfay weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Schwieriges Chemisch Rechnen BSP!

Danke für die Hilfe und für die Verlinkung zum selben Beispiel!!
greenxfay ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemisch Rechnen =( MarieKathariena Allgemeine Chemie 14 09.11.2009 16:57
Chemisch Rechnen Bsp daci Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 08.03.2009 19:46
chemisch rechnen nickelchelatkomplex Mathematik 5 27.04.2006 16:34
Chemisch Rechnen Kolibri Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 06.03.2006 10:57
Chemisch Rechnen ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 22.02.2005 16:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.



Anzeige