Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2010, 14:10   #1   Druckbare Version zeigen
mussel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Experimente deren Ergebnis mit Schülervorstellungen indifferent sind

Hallo zusammen ,
ich bin Lehramtsstudentin und suche händeringend naturwissenschaftliche (bevorzugt chemische) Experimente, die bei den Schülern "Knoten" im Kopf verursachen.
Beispielsweise: 50mlWasser+50mlEthanol ergeben ca.98ml Wasser-Ethanol-Gemisch (wg. Volumenkontraktion).
Oder Masse von Eisenwolle nimmt beim Verbrennen zu (Schüler denken zum größten Teil, dass es leichter wird).
Wer kennt noch mehr solcher Experimente?
Gruß, mussel
mussel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.02.2010, 14:39   #2   Druckbare Version zeigen
mib777 Männlich
Mitglied
Beiträge: 309
AW: Experimente deren Ergebnis mit Schülervorstellungen indifferent sind

PVA Emulsion mit Assoziativverdicker mischen. Zwei dünnflüssige Stoffe ergeben eine zähe Masse. Geht auch bis schnittfest, je nach Emulsion und Verdicker
__________________
Michael

Wer fragt ist vielleicht ein Narr - für 5 Sekunden.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
mib777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 15:15   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Experimente deren Ergebnis mit Schülervorstellungen indifferent sind

Einen Standzylinder ganz mit Wasserstoff füllen. Dann den Zylinder mit der Mündung nach unten über eine brennende Kerze stülpen : die Flammer erlischt, die meisten Schüler erwarten einen lauten Knall. Dann den Zylinder langsam emporheben, und die Kerze fängt wieder mit brennen an...Besonders die letzte Beobachtung gibt den Schülern zu denken, und in der Regel finden sie die Antwort nicht. Dann den Versuch im Dunkeln wiederholen
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 15:24   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Experimente deren Ergebnis mit Schülervorstellungen indifferent sind

Ein verwandter Versuch: Luft verbrennen (in einer Wasserstoffatmosphäre).

Oder die Reaktion zwischen Bariumhydroxid-Octahydrat und Ammoniumthiocyanat (bei der sich die Mischung stark abkühlt).

Oder die Belousov-Zhabotinsky-Reaktion oder die Luminol-Reaktion.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
experiment im chemieunterricht, hypothesenbildung, schülerversuch, schülervorstellungen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich suche spannende Chemie Experimente möglichst mit Chemikalien die leicht zu besorgen sind. Grav Allgemeine Chemie 3 29.01.2010 23:22
Experimente mit Kartoffelmasse Marvin92 Biologie & Biochemie 19 11.06.2009 16:21
Ergebnis einer Zahl mit rationalem Exponenten ? hexadezimal Mathematik 9 13.03.2007 18:52
Experimente mit Gold prince Anorganische Chemie 5 30.08.2006 19:57
Termenumformung. (mit Ergebnis) ehemaliges Mitglied Mathematik 2 05.10.2005 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.



Anzeige