Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2010, 19:20   #1   Druckbare Version zeigen
DoktorSowieso Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 156
Was sind Typiker?

Nabend,

die Frage ist der Titel.

Auf wikipedia und beim googeln habe ich nichts gefunden, auch kann ich mir den
Zusammenhang aus den Briefen von Butlerov an Erlenmeyer nicht erklären, was ein Typiker sein könnte, vielleicht irgendwie eine Denkrichtuntung(philosophisch) von Chemikern?
DoktorSowieso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 19:30   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Was sind Typiker?

Wenn es weiterhilft: http://books.google.de/books?id=RPfmAAAAMAAJ&pg=PA797&dq=Typiker&cd=1#v=onepage&q=Typiker&f=false
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.02.2010, 19:53   #3   Druckbare Version zeigen
DoktorSowieso Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 156
AW: Was sind Typiker?

Jo danke , ich habe es mir durchgelesen, aber irgendwie verstehe ich nun garnichts mehr
DoktorSowieso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 21:29   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.846
AW: Was sind Typiker?

Als das Verständnis für chemische Prozesse/Bindungsverhältnisse noch mehr als dürftig war,gab es natürlich verschiedene Modellsystemen,mit denen man versuchte,
das bisherige Wissen der Zeit zu ordnen.Eines dieser Modelle war im 19.Jhdt die Gerhardt´sche Typentheorie,die sich auf eine Klassifizierung im Bereich der Organik richtete.Anhänger dieser Theorie wurden "Typiker" genannt.Bedenkt man die Schwierigkeiten allein bei der Beschreibung der Bindungsverhältnisse des Benzols,wird klar,das zu dieser Zeit für uns heute recht obskur erscheinende Theorien kursierten(vgl. auch Phlogiston-Theorie,Atommodelle...)
Einen kritischen Einblick in diese Zeit gibt vielleicht dieser link:
http://www3.interscience.wiley.com/journal/109761855/abstract .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gestreute Welle von einem Atom sind immer in Phase obwohl die Wellenlängen eine nicht-integrale zahl entfernt sind. Warum? kinderchemie Anorganische Chemie 0 20.04.2012 18:04
Was sind Einzelelektronen? simplechemie Allgemeine Chemie 8 11.10.2009 10:59
Was sind Sulfamylverbindungen? Trichter Organische Chemie 6 19.08.2009 22:08
Sind Säuren Ionen oder sind sie`s? Robin235 Anorganische Chemie 12 15.01.2007 16:23
Was sind Komplexe? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 10.11.2004 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.



Anzeige