Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2010, 22:41   #1   Druckbare Version zeigen
Haustechniker  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Lagerung von Kaliumpermanganat

Hallo liebe Chemiker,

unser Betrieb bekommt zur Nutzung von Brunnenwasser für z.B. Toilettenspülungen eine Wasseraufbereitungsanlage. Unser Brunnenwasser hat einen hohen Anteil an Mangan und Eisen. Die Anlage wird mit 5kg Kaliumpermanganat befüllt, das soll dann laut Hersteller für rund ein Jahr ausreichen. Nun liegt es an mir das Zeug zu beschaffen. Apotheke fällt wegen Abgabemengen in homöopatischen Dosen und wegen Apothekerpreisen aus. Ich habe nun einen Chemikalienhandel gefunden, der mir Kmno4 zum "anständigen" Preis verkauft, allerdings nur ab 25kg. Da kommt jetzt mein Problem: Wie werden 20kg Kmno4 (5kg kommen sofort in die Anlage) vorschriftsmäßig gelagert? TRGS 515 kommt wohl nicht zur Geltung da unter 200kg. Für hilfreiche Antworten bin ich sehr dankbar. Aber bitte kein "Fachchinesisch" ich bin nur Haustechniker....

..schöne Grüße aus'm Keller.
Haustechniker ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.02.2010, 00:54   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Lagerung von Kaliumpermanganat

Sicher, dass der Händler seriös ist? Kaliumpermanagant ist nicht ganz unproblematisch:
http://de.vwr.com/app/Header?tmpl=/dienstleistungen/bestellverwaltung/eve_liste.htm
http://de.vwr.com/app/Header?tmpl=/dienstleistungen/bestellverwaltung/eve_kategorie2.htm


Zitat:
Lagerung:
7.2.1. Anforderungen an Lagerräume und -behälter: Dicht verschlossen. Trocken. Von Zünd- und Wärmequellen fernhalten.
7.2.2. Zusammenlagerungshinweise: TRGS 515 "Lagern brandfördernder Stoffe ..." beachten.
7.2.3. Lagerklasse nach VCI: 5.1A
http://www.chemikalienlexikon.de/cheminfo/betran/si_daten/0310-sic.html
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 01:09   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Lagerung von Kaliumpermanganat

Hi,

schau mal hier, abschnitt 7.2.: http://www.chemikalienlexikon.de/cheminfo/betran/si_daten/0310-sic.html

ansonsten, hoffentlich "praktikabel uebersetzt":

danach ist kaliumpermanganat also kuehl (= max. 25°C ) + trocken zu lagern, sowie vom kontakt mit brennbaren sachen zu schuetzen (also z.b. geeignetes uebergebinde damit das zeug net z.b. aufs saegemehl rieselt wenn mal die tuete platzt), moeglichst net direkt neben dem heizoel zu lagern und andere selbstverstaendlichkeiten mehr bei brandfoerdernden sachen (naeheres steht in der dort zitierten TRGS).
am sichersten faehrts du daher vermutlich, wenn du es in der mitgelieferten versandverpackung ( wiederverschliessbare trommel mit inlet wahrscheinlich) belaesst und diese als anbruchgebinde nutzt.

last not least ist das zeug wegen seiner verwendung in sylvesterscherzartikeln und aehnlichem "besonders ueberwachungsbeduerftig", was fuer dich bedeutet: sicher wegschliessen, damit sich keiner mal ne gute tuete voll davon klaut und damit ggf. irgendwelchen unsinn anstellt

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lagerung von alkalimetallen bubbels Anorganische Chemie 2 23.03.2011 15:40
Lagerung von Gasproben Dooku Allgemeine Chemie 25 13.12.2010 21:14
Lagerung von MnCl2 arizona Anorganische Chemie 4 20.03.2007 13:18
Lagerung von Kaliumpermanganat-Lösung Hanni Verfahrenstechnik und Technische Chemie 3 05.02.2006 12:17
Lagerung von Phenylisothiocyanat rhodium Organische Chemie 1 05.06.2004 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.



Anzeige