Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2010, 18:36   #1   Druckbare Version zeigen
Socke_Kann_Kein_Chemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 53
Lösungen leiten Strom

Hallo,

Wenn man eine saure Lösung neutralisiert, leitet die neutrale Lösung dann den Strom?

Eigentlich sind ja keine Hydroxid und Oxoniumionen vorhanden, aber Säure an sich leitet doch auch kein Strom oder? Nur wenn es in Wasser gelöst ist.
Und bei einer neutralen Lösung kommt doch auch noch Wasser hinzu, und Wasser leitet doch Strom oder?
Aber ich lese hier gerade, dass nur etwas verdrecktes Wasser Strom leitet, wieso steht hier nicht.
Also leitet eine neutrale Lösung Strom oder nicht?
Ich bin durcheinander, danke für die Hilfe!
Socke_Kann_Kein_Chemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 18:40   #2   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Lösungen leiten Strom

Hallo,

Welche Teilchen sorgen denn bei der Säure Für die Strom Leitung?
Welche Eigenschaft ist dafür verantwortlich?
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 19:09   #3   Druckbare Version zeigen
Socke_Kann_Kein_Chemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 53
AW: Lösungen leiten Strom

Die Säure leiten Strom nur in Wasser, weil da irgendetwas mit ihren Ionen passiert, ich weiß das nicht genau.
Socke_Kann_Kein_Chemie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.02.2010, 19:17   #4   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Lösungen leiten Strom

Richtig die Säure dissoziiert und es entstehen Ionen.
Beispiel HCl
HCl + H2O -> H3O++Cl-
die Ionen tragen eine Ladung und können dadurch den Strom leiten.

Entsprechendes gilt für Laugen.
NaOH -> Na+ + OH-

Was meinst du, wie ist es dann nach der Neutralisation?
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 21:07   #5   Druckbare Version zeigen
Socke_Kann_Kein_Chemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 53
AW: Lösungen leiten Strom

Also bei der Neutralisation entsteht nur Salz und Wasser.
Salzlösungen leiten den elektrischen Strom, wieso weiß ich aber nicht.
Enthalten sie auch Ionen?
Socke_Kann_Kein_Chemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 21:31   #6   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Lösungen leiten Strom

Säure + Lauge -> Salz + Wasser
H3O+ + Cl- + Na+ + OH- -> Cl- + Na+ + 2 H2O
Es sind also nach der Neutralisation weiterhin Ionen in de Lösung...
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 21:40   #7   Druckbare Version zeigen
Socke_Kann_Kein_Chemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 53
AW: Lösungen leiten Strom

Ach so, die Ionen leiten dann den elektrischen Strom .. Ok danke!
Socke_Kann_Kein_Chemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 21:55   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Lösungen leiten Strom

Ionen sind Ladungsträger...

http://de.wikipedia.org/wiki/Ladungstr%C3%A4ger#Ladungstr.C3.A4ger_in_der_Physik
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum leiten Alkane schlecht Strom ? laura.mm32_ma Organische Chemie 14 26.06.2009 16:32
Welche Substanzen leiten den elektrische Strom? ChemieErstSemester Allgemeine Chemie 17 26.02.2007 18:55
Unter welchen Bedingungen leiten ionische Verbindungen den elektrischen Strom? Richard Marx Physikalische Chemie 21 03.03.2006 10:14
Leiten Chemiker2006 Allgemeine Chemie 7 13.09.2005 18:05
Leiten des Stroms wahnsinig Allgemeine Chemie 15 07.07.2005 17:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.



Anzeige