Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2010, 20:58   #1   Druckbare Version zeigen
sk87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
quantenzahlen

bin gerade etwas aufgeschmissen....

was sagt mir folgendes :

C : 1s2 3s 2 2p 2 ?
sk87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 21:07   #2   Druckbare Version zeigen
apotheker Männlich
Mitglied
Beiträge: 65
AW: quantenzahlen

Das ist die Elektronenkonfiguration von Kohlenstoff. Zwei Elektronen im 1s Orbital, zwei Elektronen im 2s Orbital und zwei Elektronen im 2p Orbital.

Geändert von apotheker (11.02.2010 um 21:31 Uhr)
apotheker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 21:11   #3   Druckbare Version zeigen
sk87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: quantenzahlen

danke schonmal für die schnelle antwort!
habe gedacht die dass zb He eine schale hat und darauf 2 elektronen sind...
somit würde ich bei C auf 1 schale mit 2 elektronen und einer weiteren mit 4 tippen...
oder lieg ich da jetzt irgendwie komplett falsch?
sk87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.02.2010, 21:22   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: quantenzahlen

Zitat:
C : 1s2 3s 2 2p 2 ?
Kurzer Einwurf: Das obige ist nicht korrekt. 2s2.

Zitat:
somit würde ich bei C auf 1 schale mit 2 elektronen und einer weiteren mit 4 tippen...
Die erste Schale kann höchstens 2 Elektronen aufnehmen, die zweite Schale 8, die dritte Schale 18... Dafür gibt es Regeln: z.B.http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronenkonfiguration. Die Buchstaben sagen etwas über die "räumliche Geometrie" der sogenannten "Orbitale" aus. Welche und wieviele Orbitale es gibt, dafür gibt es auch Regeln.

Kohlenstoff hat 2 Elektronen in der ersten und 4 in der zweiten Schale.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 21:35   #5   Druckbare Version zeigen
sk87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: quantenzahlen

ok
wie gehe ich denn dann am besten vor wenn ich zb. die elektronenkonfiguration eines elemts angeben soll?
schaue erstmal wieviel elektronen dieses element insgesamt hat und nun?!


He hat also 1s2 ? bin mir hier relativ sicher,
aber bei Brom 1s2 2p3 ?
sk87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 21:53   #6   Druckbare Version zeigen
apotheker Männlich
Mitglied
Beiträge: 65
AW: quantenzahlen

Brom hat insgesamt 35 Elektronen, nicht nur 5. Auf s Orbitale passen immer nur 2 Elektronen, auf p Orbitale dagegen 6 und auf d Orbitale 10.

Man geht dabei nach folgendem Schema vor bis alle Elektronen verteilt sind: http://www.uniterra.de/rutherford/gif/ps_orbi.gif
apotheker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 22:00   #7   Druckbare Version zeigen
sk87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: quantenzahlen

soweit ist es schon dass ich brom und bor verwechsel...
kommt davon wenn ne karnevalsparty über mir stattfindet :P...
lieg ich denn bei bor richtig?
sk87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 22:11   #8   Druckbare Version zeigen
apotheker Männlich
Mitglied
Beiträge: 65
AW: quantenzahlen

Leider nicht, denn das 2s Orbital wird vor dem 2p Orbital besetzt (siehe Schema).

Die Elektronenkonfiguration von Bor ist: 1s² 2s² 2p^1 (find grade die Taste nicht zum Hochstellen der 1)
apotheker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 22:13   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: quantenzahlen

Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen:
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 22:33   #10   Druckbare Version zeigen
sk87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: quantenzahlen

kannst du mir das vielleicht nochmal irgendwie schrittweise erklären?!
ich steig da momentan irgendwie nicht durch
sk87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 19:14   #11   Druckbare Version zeigen
apotheker Männlich
Mitglied
Beiträge: 65
AW: quantenzahlen

Also nochmal kurz zusammengefasst... als Beispiel nehm ich mal Magnesium.

- auf s-Orbitale passen 2 Elektronen
- auf p-Orbitale passen 6 Elektronen
- auf d-Orbitale passen 10 Elektronen
- Die Reihenfolge in der die Orbitale mit Elektronen besetzt werden findet sich hier (http://www.chemgapedia.de/vsengine/media/vsc/de/ch/11/aac/vorlesung/kap_3/kap3_4/grafik/aufbauschema_grob.gif). Die Reihenfolge hat energetische Gründe.
- Magnesium hat insgesamt 12 Elektronen

Jetzt "verteilen" wir die 12 Elektronen auf die Orbitale: Zwei auf 1s, zwei auf 2s, sechs auf 2p und eins auf 3s.

Damit hätte wir dann: 1s2 2s2 2p6 3s2.
apotheker ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Quantenzahlen drisi Physikalische Chemie 15 08.06.2012 16:26
Quantenzahlen mirc Allgemeine Chemie 1 01.12.2010 11:57
Quantenzahlen koll.jess Allgemeine Chemie 10 11.10.2010 16:11
Quantenzahlen voyet Allgemeine Chemie 1 08.09.2010 14:40
Quantenzahlen samhain Allgemeine Chemie 13 25.10.2006 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:49 Uhr.



Anzeige