Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2010, 16:22   #1   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
Reaktion

Hey
habe ein Problem, wie so eine Reaktion abläuft:
Damit eine Reaktion stattfinden kann, muss ja die Aktivierungsenergie ausreichen, wenn z.B. zwei Moleküle X2 und M2 aufeinander treffen. Reicht die Aktivierungsenergie aus, entsteht kurzzeitig ein aktiviertes Komplex.
Reagiert dieses dann weiter, sodass dann die Reaktion abschließt oder passiert noch etwas?

Reicht wiederum die Aktivierunsenergie nicht aus, entsteht dann kein aktivierter Komplex?

Ich hoffe, ich habe das verständlich erklärt, was ich wisssen möchte.
Wenn nicht, dann einfach sagen und ich versuche es erneut.
Danke =)
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.02.2010, 16:47   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.857
AW: Reaktion

Da deine Frage mir doch etwas unklar bleibt,empfehle ich mal,im folgenden link den Punkt IV.2. durchzulesen.Da ist eigentlich der Zusammenhang zwischen Übergangszustand und Energie der Stoß-/Reaktionspartner ganz gut erklärt.
http://www.pci.tu-bs.de/aggericke/PC5/ .
Wenn was unklar bleibt,einfach wieder hier im Forum nachhaken.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 13:45   #3   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Reaktion

die Seite hat mir leider nicht viel Informationen gebracht, die ich wissen wollte -.-.
Daher versuche ich das erneut:
Ist das aktivierte Komplex (höchste pot. Energie) schon das Produkt oder wird das noch ins Produkt umgewandelt?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 14:48   #4   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Reaktion

Wovon heangt es ab, ob das Komplex in Edukte zerfaellt oder sich in die Produkte umwandelt?

Was reicht denn nicht aus?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2010, 19:13   #5   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.857
AW: Reaktion

Du kannst es so sehen:Wenn der AK in die Edukte zerfällt,entsteht dabei auch kein Produkt.Es liegen aber wieder Edukte vor,die wieder mit der nötigen Energie einen AK bilden,besser einen Übergangszustand erreichen.
Zum Thema Reaktionskoordinate/Übergangszustand lies doch mal hier:
http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/12/oc/vlu_organik/aufklaerung/hammond_postulat.vlu/Page/vsc/de/ch/12/oc/aufklaerung/x99_hammond_postulat/hammond_postulat.vscml.html .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 13:50   #6   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Reaktion

Ich habe mal eine Frage zur Energie von Atomen/Molekülen.
Wieso erhöht sich die potentielle Energie der Atome/Moleküle, wenn sie sich auf ein weiteres Atom/Molekül zu bewegen?
Jediglich weil sie sich bewegen und somit Energie bekommen oder woran liegt das?
Potentielle Energie ist ja die Lage-Energie, also würde ich schon vermuten, dass sie sich wegen der Bewegung vergrößert.
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied Säure-Base Reaktion/ Redox-Reaktion nael Allgemeine Chemie 7 07.03.2009 16:15
Stereoface differenzierende Reaktion bei Grignard-Reaktion möglich? kleinerChemiker Organische Chemie 4 16.04.2005 21:29
Mohler-Pesez-Reaktion und fenton Reaktion sorele Organische Chemie 3 26.03.2005 18:04
Reaktion von Nitromethan: Sn1 oder Sn2 Reaktion? Nasty Organische Chemie 5 27.09.2003 16:18
Redox-Reaktion oder Säure-/BAse Reaktion? Nasty Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 07.10.2002 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.



Anzeige