Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2010, 15:26   #16   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

Hallo,


also ich komme da auf die gleiche Luftmenge! Und SO2 entstehen 128kg ?!

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 15:34   #17   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

Zitat:
also ich komme da auf die gleiche Luftmenge! Und SO2 entstehen 128kg ?!
Zur Erinnerung:
Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Wenn Du in Ethanol Schwefel findest, darfst Du ihn behalten...
Und was will ich jetzt damit sagen?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 16:56   #18   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

Was meinst du? Das soll nur die Lösung der zusätzlichen Aufgabe sein!

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 17:02   #19   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

Ach Himmel, die habe ich glatt übersehen, sorry.
Zitat:
Wieviel SO2 entsteht bei der Verbrennung von 76kg Kohlendisulfid (CS2)? Wieviel kg Luft wird adzu gebraucht?
128 kg sind richtig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 19:06   #20   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

Wunderbar!

Jetzt interessieren mich nur noch die Koeffizienten der Formel, wie diese zustande kommen?
l_min = 1/0,232*(2,664c+7,937h+0,998s-o)

Bei der Mindestluftmenge komme ich auch über die Formel zu dem gleichen Ergebnis, gut zum überprüfen!

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 19:23   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

l_min = 1/0,232*(2,664c+7,937h+0,998s-o)

1/0,232 = Massenanteil von Sauerstoff in Luft
2,664c = 1 kg Kohlenstoff reagiert mit 2,664 kg Sauerstoff (= Molmasse von Sauerstoff geteilt durch Atommasse von C)
7,937h = 1 kg Wasserstoff reagiert mit 7,937 kg Sauerstoff
0,998s = 1 kg Schwefel reagiert mit 0,998 kg Sauerstoff
-o = der im Brennstoff schon enthaltene Sauerstoff wird abgezogen, da er Oxidationsprodukte liefert, aber nicht von außen zugeführt werden muss, sondern im Brennstoff als "Ballst" vorliegt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 19:35   #22   Druckbare Version zeigen
01Detlef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.411
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

Hallo,

also kann man sich das so herleiten:

C + O2 = CO2
12kgC + 32kgO2 = 44kgCO2
alles durch 12 und dann hat man den Koeff.!

detlef
__________________
Albert Einstein
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
01Detlef ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.02.2010, 19:45   #23   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffbedarf bei Verbrennung

So wirds gerechnet.
Die Koeffizienten enthalten naürlich ganz genaue Atommassen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
chemischer Sauerstoffbedarf Silber-Nitrat Allgemeine Chemie 2 06.02.2011 02:41
Biochemischer Sauerstoffbedarf? opd Biologie & Biochemie 9 31.08.2010 14:52
Verbrennung: Warum ist die Differenz zwischen Brenn- und Heizwert bei Kohle größer als bei Wasserstoff? mec111 Allgemeine Chemie 5 06.05.2010 14:06
Biologischer Sauerstoffbedarf RedKempa Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 08.12.2009 23:55
Chemischer Sauerstoffbedarf ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 11 15.03.2005 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:11 Uhr.



Anzeige