Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2010, 21:47   #1   Druckbare Version zeigen
Claudia74 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
CaSo4....Hausaufgabe

Folgende Aufgabe ist zu lösen:
A.) In 4 verschiedenen Bechern befindet sich eine gesättigte CaSo4 -Lösung. Es wird jeweils zugegeben 1.) CaCl-lsg......2.) HCl....3.) H2So4.....4.) NaSo4-lsg.... Erstellen sie Reaktionsgleichungen, was ist jeweils zu beobachten!?

B.) Begründen sie die relativ gute Löslichkeit von Gibs indem sie berechnen wieviel gr Ca²+ Ionen sich in 1 l H2O bis zur Sättigung lösen!

Ich habe irgendwie das Gefühl der Prof. will uns veräppeln....gute Löslichkeit von Gips? und was soll schon passieren bei Aufgabe A...bei den Säuren-Zugaben löst sich vielleicht was und bei CaCl fällt was aus und bei NaSo4 passiert nix.....rein intuitiv, ich könnte es aber nicht richtig begründen Gleichgewichtverschiebung aber warum und wohin.....

Danke für die Anteilnahme an meiner Ahnungslosigkeit und Hilfe!
Claudia74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 08:04   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Zusatz gleicher Ionen;

Wenn Ca2+ oder SO42- zugegeben werden fällt Gips aus. Nur die Probe mit der HCl bleibt klar.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 08:24   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Zitat:
Zitat von Claudia74 Beitrag anzeigen
gute Löslichkeit von Gips?
Nun ja, alles ist relativ. Es lösen sich im Liter Wasser bei 18 °C 2,7 g Gips (CaSO4*2 H2O).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 10:28   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Zitat:
Zitat von Claudia74 Beitrag anzeigen
Folgende Aufgabe ist zu lösen:
A.) In 4 verschiedenen Bechern befindet sich eine gesättigte CaSo4 -Lösung. Es wird jeweils zugegeben 1.) CaCl-lsg......2.) HCl....3.) H2So4.....4.) NaSo4-lsg.... Erstellen sie Reaktionsgleichungen, was ist jeweils zu beobachten!?
Bitte auf korrekte Formeln achten :

CaSO4, CaCl2, H2SO4, Na2SO4.

Es kann nicht sein, dass von den 5 Formeln in deinem Beitrag nur eine richtig ist !

Ich verweise auf die Forenregeln, denen Du bei der Registrierung zugestimmt hast :
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=3545
Insbesondere :
Zitat:
Es ist auf die korrekte Rechtschreibung zu achten. Dies gilt auch für chemische Formeln. Gegebenfalls wird der Benutzer gebeten den Beitrag zu überarbeiten und neu einzustellen. Ausdrücklich wird auf Rechtschreibkorrekturroutinen verwiesen.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)

Geändert von ricinus (29.01.2010 um 10:39 Uhr)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 11:42   #5   Druckbare Version zeigen
Gessi Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Morgen,
also das Gibs unbedingt ausfält kann man so ned sagen,
zu Punkt 1,3,4: chemisch tut sich nix und das ausflocken durch überkonz
an Ca2+ oder SO42- is abhängig von der Konz der
CaCl2 ,H2SO4 ,Na2SO4 Lösungen;

zu Punkt 2: durch zugabe von HCL stellt sich ein Gleichgewicht zwischen
CaCl2 und CaSO4 ein
CaSO4 + 2HCL <=> CaCl2 + H2SO4

zu B: relativ gut stimmt schon: CaOH2 eine Löslichkeit ca 1,7g/L bei 20°C
CaSO4 eine Löslichkeit ca 2,1g/L bei 20°C
(Kristallwasser von Gibs(CaSO4*2 H2O) herausgerechnet)
somit Löslichkeit des salzes besser als dessen Lauge;
nix im vergleich zu CaCl2 ,mit 740g/l somit sehr relativ
und calziumcarbonat is ja quasi in Wasser unlöslich: 14 mg/l (20 °C)
MFG

Geändert von Gessi (29.01.2010 um 11:48 Uhr) Grund: Wort vergessen
Gessi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 11:57   #6   Druckbare Version zeigen
Claudia74 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Vielen lieben Dank für den Hinweis, ich werde mich um Besserung bemühen. Vielleicht kann mir jemand beschreiben wie ich die tiefgestellten Zahlen auf meiner Tastatur finde?

Wäre für konstruktive Hilfe dankbar......
Nach meinem unzureichendem chemischen Verständnis ist eine gesättigte CaSo4-Lösg. bereits Gibs, also ein festes weißes "Zeug" warum soll da noch was ausfallen?
Und wie berechnet sich die Löslichkeit von Gibs...Formel?

Danke!
Claudia74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 12:00   #7   Druckbare Version zeigen
Claudia74 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Danke für die Hilfe!
Claudia74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 12:02   #8   Druckbare Version zeigen
Gessi Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Allgemein:
In einer gesättigten Lösung fällt noch nix aus,
sobald man diese übersättigt fällt was aus!!

und Berechnung Löslichkeit für ein Salz schau ins wiki
http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6slichkeit#Beispiel_f.C3.BCr_die_L.C3.B6slichkeitsberechnung_eines_Einzelsalzes
MFG
Gessi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2010, 12:07   #9   Druckbare Version zeigen
Gessi Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: CaSo4....Hausaufgabe

Das mit dem hoch und tiefgestellt findest in der Editor Hauptleiste AT und AH

Gessi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Niederschlag bei CaSO4 und CaCL bzw. CaSO4 und H2So4 bktex Anorganische Chemie 1 13.01.2010 18:57
Lösungswärem CaSO4, CaSO4*0,5H2O, CaSO4*2H2O badris Physikalische Chemie 0 09.06.2009 09:05
CaSO4+H2CO3 harry. Allgemeine Chemie 10 11.02.2009 23:34
CaSO4-kristalle maluna Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 25.11.2006 00:53
CaSO4 entfernen ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 7 03.09.2004 16:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:48 Uhr.



Anzeige