Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2010, 19:21   #1   Druckbare Version zeigen
Babybo  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Periodensystem

Eine Frage wenn ich zB. Mg3(PO4)2 habe... das wird ja zu: 3Mg (2+) + 2PO4 (3-)


meine Frage ist jetzt wie komme ich denn auf die Ladungen? Gibt es da ein System??Woher weiß ich, dass bei 2PO4 ne ( 3-) stehen muss?? oder bei Mg2+?
Ich hab versucht mir das irgendwie herzuleiten.. dachte es hat irgendwie mit dem Periodensystem zutun un den Hauptgruppen weil Mg steht ja in der 2ten Hg?! Aber das klappt irgendwie nicht bei jedem Beispiel.

Könnt ihr mir einige Tipps geben wie man am besten drauf kommt??

Liebe Grüße
Babybo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.01.2010, 19:41   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Periodensystem

Magnesium steht in der 2. Hauptgruppe im Periodensystem. Alle Elemente dort sind +2.

Sauerstoff steht in der 6. Hauptgruppe. Um die Edelgasstruktur (8 Elektronen auf der letzten Schale) zu erreichen muß es 2 aufnehmen, ist somit -2.

Phosphor steht in der 5. Hauptgruppe und kann somit maximal +5 sein.

Bei PO4 kann man jetzt rechnen. (+5) + 4 * (-2) = -3

Also ist das Phosphat -3.

Um nun -3 mit +2 zu vereinigen muß man wie beim Bruchrechnen den Hauptnenner suchen, der ist 6.

Also brauchen 3 * (+2)+ 2 *(-3) = 0

Also 3 Mg2+ + 2 PO43-

was dann zu Mg3(PO4)2 führt.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2010, 16:22   #3   Druckbare Version zeigen
Babybo  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Periodensystem

@ Nobby

vielen Dank für deine schnelle Antwort!!

bei P04 : die 5 kommt von der Hauptgruppe, die 4--> ist die kleingestellte zahl? und die (-2) ist die vom Sauerstoff?? weil O ja 2 aufnehmen muss?? versteh ich noch nicht so ganz


Und noch eine Frage :

____ H3PO4 + ___ Ca (OH)2 ----> ___Ca3(PO4)2 + __H2O

jetzt muss man auf die jeweiligen Zahlen kommen wie mach ich das??

oder :

___Na2CO3 + ___ ____ ------> ___ NaNO3 + ____ + H2O

hier fehlen auch einge Verbindungen, woher weiß ich was für Verbindungen ich hinschreiben muss?? gibts da irgendeinene Trick??Oder ein Schema nach welchem ich vorgehe?? Was reagiert mit was??
Babybo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2010, 17:13   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Periodensystem

+5 von der Hauptgruppe, Die niedriggestellte 4 gibt an, daß wir 4 Sauerstoffatome haben. -2 da Sauerstoff 2 Elektronen aufnimmt.

Die 2. Aufgabe kannst Du eigendlich aus der ersten Aufgabe ableiten. Wo stand Magnesium und wo steht jetzt Calcium im Periodensystem. H+ von der Säure und OH- von der Lauge egeben Wasser.

Calciumhydroxid hat 2 OH-, Phosphorsäre 3 H+, hier den Hauptnenner von 2 und 3 suchen.

Bei der 3. Aufgabe soviel Carbonate ergebn mit Säuren Kohlendioxid und Wasser.

Jetzt probier mal selber.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2010, 18:11   #5   Druckbare Version zeigen
Babybo  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Periodensystem

beim ersten hab ichs jetzt verstanden :

1) 2H3PO4 + 3Ca(OH)2 ----> Ca3(PO4)2 + 6H2O


bei der 2ten würd ich auch noch auf die Zahlen kommen, mein Problem ist was reagiert mit was?? Klingt vielleicht einbisschen blööd aber weiß nicht wie man dann so eine Gleichung aufstellt wenn auch einige Elemente fehlen?! Oben waren ja nur die Zahlen zu suchen!

Bin echt überfordert mit Chemie..
Babybo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2010, 18:26   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Periodensystem

Ja das Erste ist richtig.

Tiefstellen mit AT und Hochstellen mit AH

Bei der letzten Aufgabe: Na2CO3 als Edukt und als Produkt NaNO3. Also kann es nur HNO3 als Säure sein und von der braucht man 2. Als Produkt entsteht noch CO2 und Wasser.

Also wie kann die Gleichung jetzt nur sein?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Periodensystem Elementsammler Allgemeine Chemie 14 04.04.2009 11:26
Periodensystem Stefan1993 Allgemeine Chemie 4 30.03.2009 09:24
periodensystem annalena Allgemeine Chemie 6 18.01.2006 22:41
Periodensystem ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 10 14.12.2005 15:44
Periodensystem ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 18.09.2004 11:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.



Anzeige