Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2010, 01:54   #1   Druckbare Version zeigen
Arnd Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 226
Kopplung von zwei Lösungsgleichgewichten.

Hallo zusammen,

Also folgendes. 25 ml 0.01 molare NaCl Lsg. + 0,5 ml K2CrO4 Lsg.
5 g K2CrO4 auf 100 ml zur ertstellung der zugegeben Lsg.
Dann wird 0.1 molare Silbernitratlsg. dazugetropft. ( 2 ml )

Frage: Welches Salz fällt zuerst aus.

Geg: Löslichkeitsprodukte:

AgCl = 10^-10 mol²/l²
Ag2CrO4 = 10^-12 mol³/l³

Dabei wüsste ich gerne mal welche ergebnisse ihr für:

c(K2CrO4) = 1,289 x 10^-4 mol
L(AgCl) = 10^-8 mol/l
L(KCrO4) = 1.4 x 10^-15 mol/l

errechnet... Die Werte die ich hier angebe sind von einer anderen Studentin und meine Berechungen weichen ab.

Danke.
Arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 10:17   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Kopplung von zwei Lösungsgelcihgewichten.

Hallo,

Warum stellst Du das Ergebnis von jemandem anders hier zur Diskussion anstatt Deine Rechnung inkl Rechenweg vorzustellen?

Zitat:
Frage: Welches Salz fällt zuerst aus.
Könnte man wissen: Dasjenige dessen Löslichkeitsprodukt als erstes überschritten ist.
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2010, 03:39   #3   Druckbare Version zeigen
Arnd Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 226
AW: Kopplung von zwei Lösungsgleichgewichten.

Weil der andere mein Laborpartner is und mein Ergebniss auch von der herausgegbenen Lösung abweicht und somit auch nich richtig sein kann. Hat sich aber inzwischen geklärt.

Merci
Arnd ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ag2cro4, agcl, fällung, löslichkeitsprodukt

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geminale Kopplung von magnetisch äquivalenten Protonen M0RPH3U$ Analytik: Instrumentelle Verfahren 4 30.07.2010 16:19
Zwei Gleichungen,zwei ungekannte-->mögliche Lösungsmengen SADlerin Vektorrechnung und Lineare Algebra 6 04.11.2009 13:21
Kopplung von Säure und Amin mit Diimid essmene Organische Chemie 5 30.10.2009 12:16
Kopplung von Aromaten Bob1945 Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 16.07.2007 10:09
Ermittlung der Beschleunigung von zwei Körper auf zwei schiefen Ebenen franky423 Physik 6 16.08.2006 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.



Anzeige