Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2010, 01:26   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Rostiges Messer stinkt plötzlich

Hallo.
Wenn mir das einer detailliert erklären kann...
Ich hab n geniales Messer daheim, also echt eine Hammerklinge. Deswegen lebt es auch noch trotz des Flugrost. Gestern hab ich damit Äpfel für den Nachwuchs hergeschnitten und es hat dabei echt sehr komisch gerochen, evtl ein bißchen schweflig oder so. Jedenfalls konnte ich den Geruch zwar nicht an den Schnittkanten der Äpfel wahrnehmen, wohl aber umso penetranter an der Klinge des Messers.
Just why?
MfG und gutes Nächtle...
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 10:50   #2   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Zitat:
Zitat von gast007 Beitrag anzeigen
Hallo.
Wenn mir das einer detailliert erklären kann...
Ich hab n geniales Messer daheim, also echt eine Hammerklinge. Deswegen lebt es auch noch trotz des Flugrost. Gestern hab ich damit Äpfel für den Nachwuchs hergeschnitten und es hat dabei echt sehr komisch gerochen, evtl ein bißchen schweflig oder so. Jedenfalls konnte ich den Geruch zwar nicht an den Schnittkanten der Äpfel wahrnehmen, wohl aber umso penetranter an der Klinge des Messers.
Just why?
MfG und gutes Nächtle...
Hallo,

was hast Du vorher damit geschnitten ?
Meint "schweflig" nach faulen Eiern ?- wenn ja wäre meine Idee, dass sich durch irgenteinen Einfluss Eisensulfid wischen den Rost verirrt hat und mit den Fruchtsäuren des Apfels Schwefelwasserstoff bildet. Ist aber nur eine Hypothese.




Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.01.2010, 14:51   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Vorher war das Messer abgespült.
Theoretisch nicht verkehrt. Wobei ich mal lange mit H2S gearbeitet hab und das von der Geruchsfarbe eher ausschließen würde aber natürlich nicht zu 100%...
Gibt's sonst noch Ideen?? Schwefelfreie, da ich mir da ja so sicher auch nicht bin??
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 15:30   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Gute Messer sollte man pfleglich behandeln: http://de.wikipedia.org/wiki/H%C5%8Dch%C5%8D#Reinigung
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 16:03   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Eisen- wie auch diverse andere Schwermetallionen beschleunigen katalytisch die Oxidation zahlreicher Stoffe durch Luftsauerstoff.
Da entstehen häufig seltsam riechende Verbindungen.
Der sogenannte "Metallgeruch" rührt auch von Oxidationsprodukten her, nicht etwa von den Metallen, die man angefasst hat.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 16:17   #6   Druckbare Version zeigen
Myosis Männlich
Mitglied
Beiträge: 5
Lachen AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Ich stimme Franz zu, oxidative Katalyse von Organischen- Verbindungen durch das Eisenoxid wäre eine möglichkeit die wohl am wahrscheinlichsten ist!
Ich würde sagen das die Apfelsäure, zu Buttersäure reduziert wird...wobei Eisenhydroxid entsteht und Sauerstoff abgespalten wird.
Myosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 16:19   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Bisschen exotisch.
Das Buttersäure"aroma" ist außerdem unverwechselbar...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 16:40   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Ja, es ist so eine von diesen sehr guten und absolut nicht rostfreien Klingen.

Hab es geerbt, bessergesagt aus dem Erbe von nem Kumpel (der Stümper wollte es nicht) extrem wertige Sachen rausgezogen wie Kupfertöpfe oder eben auch dieses Messer. Ich Trottel hab nicht aufgepasst und hab es das Dienstpersonal in die Spülmaschine stecken lassen. Prompt Rost drauf, der Griff angesprungen und die Verblendung des Übergangs von Griff zu Klinge verschwunden. Mann, wenn nur die Leute ein wenig Gespür für irgendwas hätten.
Nichtsdestotrotz ist es mein bei Weitem bestes Messer. Ich liebe es, was für ein Schneiden. Ist mir neu, sowas.
Das mit der Buttersäure könnte sein, in Minimaldosis. Es gibt doch diese "Stinkbomben", ist das nicht so'n Zeug?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 17:25   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Zitat:
Zitat von gast007 Beitrag anzeigen
Das mit der Buttersäure könnte sein, in Minimaldosis. Es gibt doch diese "Stinkbomben", ist das nicht so'n Zeug?
Buttersäure riecht nach altem Schweiß/Käsefüßen/Erbrochenem.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 18:24   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Rostiges Messer stinkt plötzlich

Hmm, hab vorher mal die von bm verlinkte Pflege angewandt, also das Ding mal eingeschmiert wie nen Maschinenbock. Komischerweise roch durch das Leinöl hindurch die Messeroberfläche nach Apfel. Also Leute sorry, aber jetzt trau ich meiner eigenen großen und immer sehr feinen Nase selbst nicht mehr Aber danke für eure äußerst interessanten Beiträge und auf daß das Messer noch lange mein Begleiter sein möge
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Glutaminsäure DC. Warum funktioniert es plötzlich? Derivat Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 14.10.2011 11:42
Natriumsilikatlösung plötzlich schwarz Michiael Anorganische Chemie 2 25.08.2011 08:43
Desktop plötzlich leer... ehemaliges Mitglied Computer & Internet 20 14.04.2010 02:19
Salicylsäure plötzlich nicht löslich? yoogijayjay Organische Chemie 7 20.07.2009 17:29
Messer mit Wellenschliff lene85 Physik 4 31.05.2006 16:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.



Anzeige