Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2003, 17:51   #1   Druckbare Version zeigen
m_bond Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 92
Infos / Lagerung Natirum-Dithiocarbonat

Kurze Frage,

kann mir jemand sagen ob eine Loesung von Natirum-Dithiocarbonat bei Waerme schlecht wird?
Die Lsg die ich heute benutzt habe hat meiner Meinung nah mehr Flocken bekommen und hat ekelig gerochen.
Ich hab mal mit Azocasein gearbeitet, das war genauso schlecht geworden, deshalb denke ich dass dieses Natirum-Dithiocarbonat auch so empfindlich ist, wollt aber eine Bestätigung von Leuten haben die sich damit auskennen.

Wenn mir auch noch jemand sagen was das chemisch eigentlich ist wäre ich sehr dankbar.
Wir benutzten das um Ca photometrisch zu bestimmen (bildet wohl mit Ca irgendein Komplex)

matthias
m_bond ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.06.2003, 18:07   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Fehlt da nicht was bei dem Namen?
- Ich würde von so einer Lösung kein allzu langes Leben erwarten -

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2003, 18:33   #3   Druckbare Version zeigen
m_bond Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 92
Ups sorry der richtige Name lautet

Natrium-Dithiocarbamat

matthias
m_bond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2003, 19:07   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Nicht vielleicht Na-diethyl-(oder dimethyl-)dithiocarbamat?

Seis drum, dergleichen zersetzt sich sicherlich mit der Zeit zu wenig angenehm riechenden Verbindungen (u. a. H2S)

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lagerung Aceton CW Organische Chemie 40 10.10.2013 09:05
Quecksilber Lagerung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 26 20.08.2010 02:13
Propanol(?)+Natrium =Natrium(propanolat) Mila87 Organische Chemie 9 11.09.2007 19:14
Anteil Natrium aus Natrium-Dampfdruckkurve tachemie Physikalische Chemie 3 23.02.2007 14:24
Lagerung von Natrium ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 17.02.2005 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.



Anzeige