Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2003, 12:14   #1   Druckbare Version zeigen
Nasty weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 625
Frage zur Verfärbung von Jod

Um Stärke nachzuweisen, habe wir mit Jod gearbeitet.(da Jod ja ein Reagenz für Stärke ist). Aber was passiert bei der Verfärbung chemisch gesehen genau?

Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen.

Danke voraus
Nasty
Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 12:18   #2   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
In der schraubenförmigen Struktur des Stärkemoleküls lagern sich Iodmoleküle in der Längsachse ein. Dies führt zur stärkeren Absorption des langwelligen Lichtes, was die intensive Blaufärbung erklärt.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 12:24   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Da stehts z. B. drin:

http://www.studenten-city.de/forum/showthread.php?s=&threadid=5196&highlight=iod+st%E4rke

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 12:32   #4   Druckbare Version zeigen
Nasty weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 625
OK. Danke!
Ähm, kann es sein das die Verfärbung bei Amylopektin Violett ist?
Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 12:38   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Nasty
OK. Danke!
Ähm, kann es sein das die Verfärbung bei Amylopektin Violett ist?
Richtig!

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 12:54   #6   Druckbare Version zeigen
Nasty weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 625
Ok.
Und nochmals Danke!

Mfg Nasty
Nasty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 18:18   #7   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
eher blauviolett
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 18:26   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Der Beyer bezeichnet die Farbe gar als "rotviolett"...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 18:30   #9   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Also einen Rotstich kann man da wirklich nicht finden!
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2003, 18:35   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von buba
Also einen Rotstich kann man da wirklich nicht finden!
Vielleicht war Beyer farbenblind....

Sorry, dass ich hierzu nichts Definitives aus eigener Erfahrung sagen kann - habe noch nie reines Amylopectin mit Iod gemixt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verfärbung von 4-Acetaminophenol Berit Organische Chemie 5 18.03.2010 07:32
verfärbung von anilin Mithrandir Organische Chemie 2 25.11.2009 02:04
Verfärbung von Teppichboden Joni Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 07.09.2009 17:51
Verfärbung von Metallen DerEsel Anorganische Chemie 2 16.02.2009 15:58
Verfärbung von PP ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 0 07.12.2007 17:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.



Anzeige