Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2010, 15:07   #1   Druckbare Version zeigen
Der BTA Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Frage Molmasse Citratpuffer

Hallo zusammen,

ich bin ein BTA der sich im zweiten Jahr seiner Ausbildung befindet. Nun habe ich beim Letzten Versuch (Protein Kristallisation) einen Citratpuffer angesetzt. Leider war ich zu dumm mir die auf der Verpackung angegebene Molmasse aufzuschreiben, die ich aber dringent für meine Berechnungen im Protokoll brauche. Der Puffer hat die Formel Na2-Citrat 2xH2O.Ich hab schon viel im Internet und im Forum gesucht und bin leider nicht fündig geworden......
Kann mir einer von euch weiterhelfen?

Viele Grüße,
Wolle
Der BTA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 15:37   #2   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: Molmasse Citratpuffer

Also bitte.... So viel gesucht kannst Du gar nicht haben.


Daß ein "Citrat" das Salz der "Citronensäure" ist, sollte für einen BTA eigentlich allgemeinwissen sein, und selbst wenn nicht, auch nicht so schwer herauszufinden sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Citronens%C3%A4ure
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 19:00   #3   Druckbare Version zeigen
Der BTA Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Molmasse Citratpuffer

Hallo Spektro,

ob du es glaubst oder nicht ich wusste auch schon das Citrat das Salz der Citronensäure ist
Ich weiß nicht ob du meine Frage richtig verstanden hast. Ich suche die Molmasse vom Puffer und nicht von der Säure.Dein link ist zwar ganz informativ hilft mir aber nicht weiter oder hab ich da was überlesen?
Zudem ist mir aufgefallen das die Art wie du deine Antwort geschrieben hast, wie soll ich sagen, einen dumm darstellt/bloßstellt ....

Mfg Wolle
Der BTA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 19:09   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Molmasse Citratpuffer

Das wäre dann ja Dinatriumctratdihydrat:

2* 23 (Na) + (C6H6O7) + 2 * 18 (H20).

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 19:37   #5   Druckbare Version zeigen
Der BTA Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Molmasse Citratpuffer

Hast recht jag. Kann ich jetzt einfach die Molmassen der einzelnen Substanzen zusammen rechnen? Eig. doch nicht, weil sich das doch an der Citronensäure anbindet und dadurch bestimmt H abgespalten wird oder?

Gruß

wolle
Der BTA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 19:39   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Molmasse Citratpuffer

Das ist schon durch das "Dinatrium" geschehen. Citronensäure, also nicht das Salz, wäre ja C6H8O7.

Hinweis: ich rechne hier immer nur mit ganzen Zahlen der Atommassen. Bei einem biochemischen Puffer sollte man wahrscheinlich die Massen etwas genauer nehmen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.01.2010, 21:32   #7   Druckbare Version zeigen
Der BTA Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Molmasse Citratpuffer

Vielen Dank jag für die schnellen und freundlichen Antworten.
Der BTA ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Citratpuffer - pH um eins erhöhen ninn153 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 19 01.06.2011 09:41
Citratpuffer in einem Gel! leahatnefrage Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 16.02.2009 23:41
citratpuffer - herstellung pusel Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 28.01.2008 21:08
Citratpuffer nach USP Amantadin Allgemeine Chemie 2 04.04.2007 21:58
Citratpuffer vincent_vega Allgemeine Chemie 3 08.12.2006 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.



Anzeige