Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2010, 20:30   #1   Druckbare Version zeigen
maveiv  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
Chemisches Gleichgewicht Aufgabe

Ich wollte fragen ob jemand mir jemand bei einer Aufgabe helfen könnte!Ich habe eine Klausur!
CO(g)+H2O(g)-->CO2(g)+H2(g) beträgt die Gleichgewichtskonstante Kc bei 850 C gerade Kc=1.Ein Behälter von 12 l wird bei dieser Temperatur mit 3 l CO 4 l CO2 5 l H2 gefüllt!In welchen Volumenanteilen sind diese Gase nach Einstellung des Gleichgewichts vorhanden?
maveiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 20:50   #2   Druckbare Version zeigen
maveiv  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: Chemisches Gleichgewicht Aufgabe

Kann man dieses Gesetz außer für Konzentrationen und Druck auch mit Volumen benutzen!
maveiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 21:00   #3   Druckbare Version zeigen
maveiv  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: Chemisches Gleichgewicht Aufgabe

Sind diese Volumenanteilen auch dann auch gleich den Werten nach dem Gleichgewicht erreichen also zb CO -- 4-x/12 durch gesamt V
maveiv ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aufgbe

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemisches Gleichgewicht Aufgabe Andy1990 Anorganische Chemie 6 09.10.2010 22:33
Hilfe bei einer Aufgabe - Chemisches Gleichgewicht Marco90 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 11 31.08.2009 21:26
Chemisches Gleichgewicht ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 10.01.2006 12:17
Chemisches Gleichgewicht - Frage zu einer Aufgabe overhead Anorganische Chemie 7 15.11.2005 20:34
Aufgabe: Löslichkeit und chemisches Gleichgewicht akira14 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 17.03.2005 10:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.



Anzeige