Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2010, 19:45   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
OSMIUM wertigkeit

In mehreren Tabellen habe ich jetzt schon gelesen dass Osmium auch 8 Wertig sein kann, aber wie kann das sein, dass es eine Edelgaskonfiguration hat.
Ich meine, dann würde es ja alles bekannte über die Schalentheorie über den
Haufen werfen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 19:49   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: OSMIUM wertigkeit

Wo genau siehst Du das Problem?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.01.2010, 17:36   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: OSMIUM wertigkeit

Na in jeder reihe muss und darf jede Wetrigkeit nur einmal vorkommen.
UND achtwertig gibt es eben nur bei den Edelgasen.
Also OSMIUM kann nicht dazugehören...........................
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 18:02   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: OSMIUM wertigkeit

Osmium steht in der 8. Nebengruppe. Was schliesst Du da raus? Bei Schwermetallen spielen auch d-Orbitale eine Rolle. Das mit der Oktettregel gilt streng genommen nur fuer die 2 Periode und da sind es nur s und p-Orbitale.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 20:07   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: OSMIUM wertigkeit

Zitat:
Zitat von Corrosivenerds Beitrag anzeigen
UND achtwertig gibt es eben nur bei den Edelgasen.
Nee, die haben doch ihre Edelgasschale voll. Wie sollen die denn "wertig" sein?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 20:26   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: OSMIUM wertigkeit

Vielleicht meint er sowas XeF8
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2010, 20:29   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: OSMIUM wertigkeit

Sicherlich, aber da er da oben die "Schalentheorie" erwähnt hat - danach darf es keine (kovalenten) Edelgasverbindungen geben.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Osmium bine211 Anorganische Chemie 1 10.12.2011 19:00
Reagiert Osmium (VIII)-Oxid mit den Eisen(II)-Salzen? crazy.physiker Anorganische Chemie 1 04.03.2011 09:33
Wertigkeit XC33 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 05.12.2009 17:34
Osmium tillhaue Anorganische Chemie 16 20.02.2008 00:24
Osmium/Iridium-was ist schwerer alexander22 Anorganische Chemie 21 08.01.2005 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.



Anzeige