Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2009, 13:58   #1   Druckbare Version zeigen
big fat rat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 182
empirische Formel Iodchlorid

also ich hab noch die frage: iod reagiert mir überschuss an chlor zu IClx
1mol IClxreagiert mit überschuss von iodid-ionen zu chlorid und 2mol elementaren iod
gesucht ist die empirische formel für IClx

hab als erstes die gleichungen aufgestellt: I2+Cl2->IClx
1IClx+3I--> XCl-+ 2I2
also die formel von iodchlorid ist ja ICl nur wie ich jetz darauf komme ist fraglich ich habs ins verhältnis gesetzt nur da bekomme ich nichts vernünftiges raus
habt ihr n tipp?
big fat rat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 14:02   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: empitische formel Iodchlorid

Zitat:
..und 2mol elementaren iod
Wieviel I-Atome sind das?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.12.2009, 14:11   #3   Druckbare Version zeigen
big fat rat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 182
AW: empitische formel Iodchlorid

hmm...also wahrscheinlich 2 statt 4?
aber ich weis immernoch nich wie ich dann auf n ergebnis kommen soll also ich habs so ins verhältnis gesetzt:

MIClx/nIClx = MI/nI
nur kommt da nichts gescheites raus

Geändert von big fat rat (29.12.2009 um 14:18 Uhr)
big fat rat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 18:19   #4   Druckbare Version zeigen
big fat rat Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 182
AW: empitische formel Iodchlorid

keiner n ansatz oder ne idee?
big fat rat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 21:17   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: empitische formel Iodchlorid

Zitat:
1mol IClxreagiert mit überschuss von iodid-ionen zu chlorid und 2mol elementaren iod
Wieviel Chlorid?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2009, 21:43   #6   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: empirische Formel Iodchlorid

Sollte eigentlich so zu lösen sein(das erscheint mir auch ziemlich trivial^^):

IClx + x I- ---> 2 I2 + x Cl-

Damit die Sache Stoffmengenmäßig ausgeglichen ist, muss gelten x=3

(ein I-Atom stammt aus dem Iodchlorid und 4 müssen insgesamt entstehen => 4-1=3=x, weil pro mol reagierendem Iodid ein mol Chlorid entsteht)

Gruß Daniel
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
empirische Formel El Hatschi Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 03.02.2011 18:47
empirische formel Benutzerin Allgemeine Chemie 1 11.06.2010 17:26
Empirische Formel muu Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 08.01.2008 17:10
Empirische Formel Daemondruid Organische Chemie 48 28.10.2007 23:23
Empirische Formel Cedrec Allgemeine Chemie 6 20.04.2007 21:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:11 Uhr.



Anzeige