Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2009, 12:15   #1   Druckbare Version zeigen
caennsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
Alkoholbeständiger Klebstoff?

Sachverhalt:
Ein alkoholgetränktes Papier soll in mittels eines Klebstoffs zwischen zwei undurchlässigen Kunststoff-Schichten eingeschlossen werden.

Der Alkohol darf nicht durch den Klebstoffschicht diffundieren oder dgl. Irgendwelche Tipps, mit welchem Kleber/Klebstoffklasse ich das am besten bewerkstellige? Zusätzlicher Punkt: Die Schichten sollen sich ohne großen Schaden zu nehmen wieder voneinander trennen lassen

Oder passt dieses Thema besser in die Organik

Bin für jeden Tipp dankbar. Hab bisher bei den Sekundenklebern nachgeschaut, aber da reißt alles, wenn man versucht die Folien auseinanderzuziehen...

Könnte es etwas geben, was so ähnlich wie die Post-It-Klebmasse funktioniert, ohne dass der Alkohol brausen geht?

LG
caennsi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.12.2009, 12:25   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Alkoholbeständiger Klebstoff?

Sowas macht man wohl eher mit Heißsiegelfolien.
Das Problem bei flüssigen Klebstoffen ist immer, dass der Alkohol vor der Härtung in den Klebstoff diffundiert und stört (gerade, wenn der Klebstoff nur eine begrenzte Haftung haben soll).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2009, 12:39   #3   Druckbare Version zeigen
caennsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
AW: Alkoholbeständiger Klebstoff?

Hi Franz,

danke für deine Antwort.

Ja Heißsiegelfolien - daran hab ich auch schon gedacht. Allerdings hab ich da wieder das Problem, dass, wenn ich das Teil zB durch ein Laminiergerät durchziehen lasse, der Alkohohl bei diesen Temp. (70-80°C) schon weg ist, noch bevor das Teil dicht ist. Du meintest doch eh sowas wie laminieren, oder?

Habs noch nicht ausprobiert, aber das stell ich mir K**** vor. Da hab ich dann wieder das Problem, dass ich die Schichten nicht mehr auseinanderkriege, so wie ich mir das grade vorstelle.
caennsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2009, 12:47   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Alkoholbeständiger Klebstoff?

Ja, das hat was mit Laminieren zu tun.
Verschweißen kann man thermisch oder mit Ultraschall.
Stellt sich noch die Frage, warum man beide Folien wieder trennen können soll und nicht einfach eine Einkerbung vorsieht, mit deren Hilfe man die Packung aufreißen kann.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2-Komponenten-Klebstoff Maschi Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 24.06.2012 20:00
Qualitätssicherung Klebstoff pinkpig Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 07.06.2012 22:43
Facharbeit Klebstoff Das_Duddelsack Organische Chemie 10 15.11.2011 20:46
Klebstoff!! lusch Anorganische Chemie 12 14.12.2006 21:25
Lichtempfindlicher Klebstoff phiza Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 18.12.2005 23:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.



Anzeige