Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2009, 19:57   #1   Druckbare Version zeigen
Frog12 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 69
Sechsgliedrige Ringe

Hi, hoffe ihr könnt mir helfen, ich brauche je 3 Beispiele aus der anorganischen Chemie von Hauptgruppenelementen die sechsgliedrige Ringe bilden, die planar bzw. gewellt sind.
Außer Graphit und Kohlenstoff fällt mir bisher nix ein, weil Schwefel macht doch 8 Ringe oder?
Lg
Frog12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 19:59   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Sechsgliedrige Ringe

Zitat:
Zitat von Frog12 Beitrag anzeigen
Hi, hoffe ihr könnt mir helfen, ich brauche je 3 Beispiele aus der anorganischen Chemie von Hauptgruppenelementen die sechsgliedrige Ringe bilden, die planar bzw. gewellt sind.
Außer Graphit und Kohlenstoff fällt mir bisher nix ein, weil Schwefel macht doch 8 Ringe oder?
Lg
Und den Unterschied zwischen Grafit und Kohlenstoff erkenne ich auch nicht so ganz, mal ganz davon abgesehen, dass es um anorganische Chemie geht.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 20:04   #3   Druckbare Version zeigen
Frog12 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 69
AW: Sechsgliedrige Ringe

Ich meinte Graphit und Diamant, und die zwei Strukturen passen meiner Meinung nach schon in die anorganische Chemie.
lg
Frog12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 20:11   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Sechsgliedrige Ringe

Was ist mit Borazol ? Das ist doch eine nette Struktur.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 20:14   #5   Druckbare Version zeigen
Planck Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.725
AW: Sechsgliedrige Ringe

Phosphor? Bzw. P4O10, das bildet genaugenommen einen verbrückten 6-Ring.

mfg, Planck
__________________
"Voll Hunger und voll Brot ist unsere Erde, ........Von Schönheit hell entflammt ist diese Erde
voll Leben und voll Tod ist diese Welt. ..............vom Elend ganz verbrannt ist diese Welt,
In Armut und Reichtum grenzenlos. .................doch ihre Zukunft ist herrlich und gross."

>Freundeskreis - Sternstunde/Die Revolution der Bärte<

Weil ich nun auch schon mehrmals davon heimgesucht wurde: Fachfragen bitte nur im Forum! Dazu ist es da und dort wird euch am schnellsten geholfen. PNs sind, wie der Name schon sagt, persönlichen Nachrichten vorbehalten.
Planck ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.12.2009, 20:19   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.612
AW: Sechsgliedrige Ringe

Da gibt es doch einen schönen N3P3Cl6-Sechsring oder B3H3H6. Ergänzt: Zumindest der zweite ist planar.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (13.12.2009 um 20:27 Uhr) Grund: Ergänzung eingefügt.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:25   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sechsgliedrige Ringe

Auch von Schwefel ist eine Modifikation mit einem Sechsring bekannt. Ist bloß nicht besonders stabil,

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:29   #8   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.612
AW: Sechsgliedrige Ringe

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Da gibt es doch einen schönen N3P3Cl6-Sechsring oder B3H3H6. Ergänzt: Zumindest der zweite ist planar.
Ich meine natürlich B3N3H6.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 21:36   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sechsgliedrige Ringe

Analog auch Boroxin B3O3H3.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liesegangsche Ringe scully91 Anorganische Chemie 8 27.02.2009 15:30
gesättigte ringe sss Organische Chemie 5 10.11.2008 21:53
lisengansche ringe tipp Physikalische Chemie 5 01.11.2007 21:18
Newton'sche Ringe dave Physik 4 23.02.2006 17:52
Ringe ehemaliges Mitglied Mathematik 1 03.11.2002 12:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.



Anzeige