Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2009, 11:24   #1   Druckbare Version zeigen
Pedram  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Eine Frage

Hallo,

ich bin Schüler in der 11.Klasse und zerbrech mir den Kopf seit einigen Tagen an zwei Reaktionsgleichungen. Daher meine Frage ob ihr mir weiterhelfen könnt:

PCI5 + H2O --> H3PO4 + HCI


NaNO3 + (NH4)2 SO4 --> N2O + Na2SO4 + H2O


Bedanke mich im Voraus.


Gruß,
Pedram93
Pedram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 11:36   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Eine Frage

Wo liegen denn genau die Probleme?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 11:40   #3   Druckbare Version zeigen
Pedram  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Eine Frage

Da muss man ja die Zahlen vor die Elemente schreiben. Wäre hilfreich wenn du mir die schreiben könntest dann könnte ich mir selber erschließen wieso des so ist.

Gruß
Pedram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 11:47   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Eine Frage

Rechts und links vom Reaktionspfeil müssen die gleiche Anzahl Ladungen und Atome stehen. Die "Elemente" sidn Verbindungen verschiedener Elemente. Elemente sind jeweils aus gleichen Teilchen aufgebaut.

PCl5 + 4 H2O -> H3PO4 + 5 HCl

Das wäre die Hydrolyse von Phosphorpentachlorid.

Die zweite Gleichung kann so meiner Ansicht nach nicht funktionieren. Ergänzt: Findet die 2. Reaktion in Wasser statt oder in Form von Feststoffen?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 11:52   #5   Druckbare Version zeigen
Pedram  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Eine Frage

Vielen Dank jag...

Gruß
Pedram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 12:15   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Eine Frage

Gelöscht...
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (13.12.2009 um 12:19 Uhr) Grund: wegen Denkfehler.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.12.2009, 12:24   #7   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Eine Frage

2 NaNO3 + (NH4)SO4 -> 2 N2O + NaSO4 + 4 H2O

Das wäre eine Redoxreaktion: Das Nitrat oxidiert das Ammonium und wird dabei selber zum N2O reduziert, das Ammonium zu N2O oxidiert. Ich bin mir nicht sicher, ob diese Reaktion genau in dieser Form stattfindet; formal geht es schon.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 12:32   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Eine Frage

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
2 NaNO3 + (NH4)SO4 -> 2 N2O + NaSO4 + 4 H2O
Na2SO4 ...........
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 13:10   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Eine Frage

Stimmt natürlich. Danke für die Korrektur.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Frage Tschautoni Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 24.01.2012 14:39
eine frage RICHO Anorganische Chemie 3 04.02.2011 23:18
eine frage... dev Allgemeine Chemie 1 28.05.2006 18:03
Eine Frage bitte Aslam Pane Physikalische Chemie 0 29.11.2005 00:55
Eine Frage ehemaliges Mitglied Mathematik 23 09.12.2004 05:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.



Anzeige