Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2009, 16:58   #1   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Achtung Ammoniak

Hallo, ich habe folgende Probleme:
1. Wie kann man das ausgleichen?
Ba(OH)2 + NH4SCN --> NH3 + Ba(SCN)2 + H2O
2. Wie viel Liter Ammonaik ergeben sich aus 10g Bariumhydroxid (Ba(OH)2)?
Ich kann mir vorstelle, dass man bei der zweiten Aufgabe jeweils die Molare Masse ermitteln muss, allerdings brauche ich dazu die erste Aufgabe, die mir etwas kompliziert scheint und ich einfach nicht darauf komme.
Gruß
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:01   #2   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

Sie ist nicht kompliziert, sie ist im Gegenteil strunzeinfach.

Wieviele SCN hast du rechts? Links ausgleichen.
Wieviele O hast du links? Rechts ausgleichen.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:08   #3   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Frage AW: Ammoniak

Rechts habe ich 2 SCN, links keine, also...
Links habe ich 2 O, rechts keine, also...
Ba(OH)2 + 2NH4SCN --> NH3 + Ba(SCN)2 + 2H2O
Aber dann stimmt das mit den NH-s doch nicht mehr, oder?
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.12.2009, 17:10   #4   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

Du hast angeblich keine SCN und O, aber dennoch richtig ausgeglichen...
Das kannst du auch mit dem Ammoniak machen.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:13   #5   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Frage AW: Ammoniak

Links habe ich 3N, rechts auch.
Links habe ich 8H, rechts 7H.
Ja toll, was jetzt? Das ist gar nicht so "strunzeinfach".
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:21   #6   Druckbare Version zeigen
Mathebastian  
Mitglied
Beiträge: 72
AW: Ammoniak

Hi
du hast links 10 Wasserstoffe und rechts wenn du 2 NH3 hast auch 10 wasserstoffe.
Außerdem hast du dann auch die gleiche Anzahl an N Atomen.
Gruß
Sebastian
Mathebastian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:22   #7   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

Du erinnerst mich an meine Freundin

Es ist strunzeinfach. Dein Ammoniumthiocyanat besteht aus Ammonium NH4+ und Thiocyanat SCN-. Das Ammonium wird nicht in seine Einzelteile zerlegt, sondern gibt nur ein Proton H+ ab. Und da du links zwei Ammonium-Ionen hast...
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:23   #8   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

Zitat:
Zitat von Mathebastian Beitrag anzeigen
Hi
du hast links 10 Wasserstoffe und rechts wenn du 2 NH3 hast auch 10 wasserstoffe.
Außerdem hast du dann auch die gleiche Anzahl an N Atomen.
Gruß
Sebastian
Man muss den Leuten doch nicht alles vorkauen...
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:24   #9   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Frage AW: Ammoniak

Also stimmt das dann so?
Ba(OH)2 + 2NH4SCN --> 2NH3 + Ba(SCN)2 + 2H2O
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:26   #10   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

Ja, das tut es.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 17:34   #11   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Frage AW: Ammoniak

Ba(OH)2 + 2NH4SCN --> 2NH3 + Ba(SCN)2 + 2H2O
171,33g; 138,173g; 34,014g; 253,496g; 36g
links 323,51g, rechts 323,51g
insges. 633,013g
Jetzt braucht man von dem Ba(OH)2 aber nur 10g. Das verstehe ich gar nicht...
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 18:22   #12   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

n = m/M

MBa(OH)2 = 171,327 g/mol

mBa(OH)2 = 10 g

n = ?

Pro Mol Ba(OH)2 entstehen wieviele Mol Ammoniak?

2. p*V = n*R*T. Oder einfacher 24 Liter pro Mol bei 25°C (Faustregel).
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 19:48   #13   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Frage AW: Ammoniak

Zitat:
2. p*V = n*R*T. Oder einfacher 24 Liter pro Mol bei 25°C (Faustregel).
Ist mit "p" die Dichte gemeint? Also Dichte*Volumen=Masse...
Dieses n*R*T verstehe ich überhaupt nicht, wir hatten in der Schule nur die Stoffmenge n. Ja supi, aber was muss ich jetzt rechnen? Ich weiß, irgendetwas mit Dreisatz und 10g und 24Liter und so (wegen Avogadro), ja aber wie? Ich verstehe das nicht.
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 20:06   #14   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Ammoniak

Ja, mach einfach Dreisatz.
Ein Mol Gas bei Raumtemperatur hat ein Volumen von 24 Litern.
X Mol Gas ....

Edit: Nein, p ist der Druck. pV = nRT ist die Zustandsgleichung eines Idealen Gases.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 20:12   #15   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Frage AW: Ammoniak

Zitat:
Ja, mach einfach Dreisatz.
Damit habe ich meine Probleme. Was meint ihr, warum habe ich mir so einen Usernamen "Chemie-talentfrei" gegeben? Dieser Dreisatz, den kann ich überhaupt nicht. Kann mir bitte jemand erklären, wie das geht?
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ammoniak leni007 Anorganische Chemie 5 15.03.2012 21:16
Ph-Wert von Ammoniak berechnen? Ammoniak + NaCl d0ppel Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 30.11.2006 18:06
Ammoniak miczindler_deluxe Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 26.08.2004 22:16
Ammoniak konz zu Ammoniak verd philipp2003 Allgemeine Chemie 20 27.05.2003 22:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.



Anzeige