Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2009, 14:25   #1   Druckbare Version zeigen
popsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
kleben von Stahl und Siliziumoxid

hallo miteinander!

Ich möchte 1mm dicke Stahlstifte hochkant auf eine Siliziumoxid-Platte (also ähnlich Glas) kleben.
Das soll möglichst mechanisch halten, weil ich diese Platte mit PDMS übergieße und die Stahlstifte sollen möglichst während des ganzen Trocknungsprozesses von PDMS an der Stelle kleben.
wenn ich dann PDMS abziehe ist es kein Problem, falls dabei die Stahlstifte sich lösen... aber zumindest sollen sie während der Aushärtung halten.

habt ihr eine Idee was da am besten funktioniert bzw. welcher Klebstoff am besten wäre?

danke
popsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 14:36   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.409
Blog-Einträge: 122
AW: kleben von Stahl und Siliziumoxid

Schon Sekundenkleber probiert?
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 15:15   #3   Druckbare Version zeigen
popsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
AW: kleben von Stahl und Siliziumoxid

ja, habe ich...hält so lala... geht schon, dachte aber vielleicht gibt es was, was noch nen bissl besser passt.

danke schonmal für den hinweis
popsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 15:19   #4   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.409
Blog-Einträge: 122
AW: kleben von Stahl und Siliziumoxid

wenn stabiler sein soll:

uhu endfest zwei-Komponenten-Kleber kaufen, ansetzen
SiO2-Substrat auf einer Heizplatte auf ca 150 °C erhitzen
Stahlstift mit wenig Kleber betupfen und auf der Platte positionieren

-die hohe Temperatur sorgt dafür, dass der Kleber rasch härtet, wenn's nicht schnell genug geht, noch höher heizen.
-der Kleber wird bei den hohen Temperaturen dünnflüssig: die Stifte müssen also möglichst plan sein und das SiO2 nicht saugfähig. Wenn Du eine glatte Oberfläche brauchst, ist das Verfahren wahrscheinlich auch nicht geeignet, weil der Kleber verläuft.

Probiers aus
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 15:41   #5   Druckbare Version zeigen
popsi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
AW: kleben von Stahl und Siliziumoxid

vielen vielen dank.


probier ich aus!
popsi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herstellung und Verwendung von Stahl! Hiiiilfe Olja2012 Allgemeine Chemie 3 22.04.2012 19:31
Piranhasäure - Reaktion mit SiliziumOxid und Aceton bsc2011 Allgemeine Chemie 16 20.12.2011 13:20
Kombinierte Wärmekapazität von Wasser und Stahl maryplop Physikalische Chemie 3 21.04.2011 14:47
Anwendung von Meselson und Stahl schokotussi Biologie & Biochemie 0 02.12.2008 11:45
quant. Bestimmung von Fe,Cr und Ni im Stahl martin_br Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 15.08.2007 00:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:44 Uhr.



Anzeige