Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2009, 21:07   #1   Druckbare Version zeigen
donfellone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Cool Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkpulver

Hallo Forum,

im Labor oft Zinkpulver als Reduktionsmittel verwendet. Ich weiß dass Kaliumnitrat mit Zucker (also einem Reduktionsmittel) stark reagiert, da Zinkg ja auch ein RedMi ist frage ich mich wie die Reaktion mit Zink verlaufen würde ? Ich kann es nicht ausprobieren da ich 1. kein Zink habe und es 2. höchstwahrscheinlich verboten ist. Hoffe auf Hilfe !

lg

donfellone

Geändert von donfellone (05.12.2009 um 21:33 Uhr)
donfellone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:15   #2   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

zink (ohne g) wird in wässriger, salzsaurer lösung als reduktionsmittel mit umweg über nascierenden wasserstoff genutzt.
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.12.2009, 21:20   #3   Druckbare Version zeigen
donfellone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

Tut mir leid aber also mein Wissen über die Chemie ist noch nicht sonderlich groß, deswegen verstehe ich auch deinen Beitrag nicht...

Geändert von donfellone (05.12.2009 um 21:30 Uhr)
donfellone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:22   #4   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

zink sollte nicht ganz so heftig wie magnesium abgehen, aber immer noch heftig genug damit ich vorschlagen wuerde diesen thread hier an dieser stelle zu beenden, wenn ich richtig vermute was du da machst / nicht machst / vorhaettest...

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:24   #5   Druckbare Version zeigen
donfellone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

Ist es denn verboten diese Reaktion durchzuführen ? Danke für die Antworten ! Ansonsten kann dieser Thread ruhig geschlossen werden.
donfellone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:27   #6   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

es ist auf jeden fall grobe fahrlässigkeit, in einem forum davon zu schreiben, daß man diese reaktionen durchführen will.

zwei hausdurchsuchungswellen gab es schon, die dritte folgt bestimmt irgendwann...
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:28   #7   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

deine originalmische faellt unter "rauchbomben u.ae.", und somit unter eine thematik die hier im forum nur ungern diskutiert wird, aus naheliegenden gruenden

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:28   #8   Druckbare Version zeigen
donfellone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

Was ? Um Gottes Willen ! Ich hab doch nicht gesagt dass ich das machen will ! Nehme alles zurück !Ich hab doch extra gefragt ob das verboten ist !Ich habe ja auch nicht gesagt dass ich das machen will !

Geändert von donfellone (05.12.2009 um 21:34 Uhr)
donfellone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 21:42   #9   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Wie reagiert Kaliumnitrat mit Zinkgpulver

Zitat:
Zitat von donfellone Beitrag anzeigen
Ich habe Erfahrung mit der Reaktion von Kaliumnitrat mit Zucker und Magnesium
Zitat:
Zitat von donfellone Beitrag anzeigen
Was ? Um Gottes Willen !
mich ueberrascht dass dich das ueberrascht....


aber egal.

rein akademisch: zink ist, genau wie magnesium, ein stoff der (relativ leicht) elektronen abgeben kann, ein "unedles" metall, und wirkt deshalb stoffen gegenueber, die elektronen aufnehmen moechten, als reduktionsmittel

wenn du dir die stellung dieser beiden metalle in der elektrochemischen reihe anguckst, kannst du ungefaehr abschaetzen wie die sich im vergleich zu z.b. natrium einerseits und eisen andereseits einordnen (beides ebenfalls reduktionsmittel)

kaliumnitrat ist unter den richtigen randbedingungen ein oxidationsmittel

beides zu mischen und zur reaktion zu bringen ist i.d.r. keine gute idee wenn man net in legale probleme rennen will

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie reagiert Flussäure mit Aluminiumoxid? FlorianK Anorganische Chemie 3 21.11.2011 17:10
Wie reagiert Hg mit KMnO4 ? Ha1 Anorganische Chemie 17 27.02.2011 21:08
Warum reagiert Kaliumnitrat bloß neutral? dvdhero Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 23.04.2005 16:02
wie reagiert chlor mit methan? ehemaliges Mitglied Organische Chemie 6 15.04.2003 19:27
Wie reagiert Natrium mit Propanol? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 15 15.04.2003 18:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.



Anzeige