Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2009, 17:16   #1   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.999
Magischer Rauch

Hallo!

Wie bildet sich der Rauch, bzw. der braune Rest im Aschenbecher? Das sollte doch irgendein ein Phosphor-Oxid sein, oder?

http://easybartricks.com/magic-smoke.html

Das funktioniert wirklich , vielleicht kann mir jemand das Phänomen erklären.


Gruß Gaga
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 18:27   #3   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.999
AW: Magischer Rauch

Ok, danke!

Sollte das Chlorat nicht als oxidierende Substanz im Zündkopf sein und der nur Phosphor in der Reibfläche (so sagt es zumindet Wikipedia)?
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.12.2009, 18:56   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Magischer Rauch

Nein, da ist kein Kaliumchlorat drin.
Beim Abbrennen der Reibfläche verdampft etwas Phosphor und schlägt sich als weißer Phosphor + Phosphoroxide nieder. Phosphor sowie niedere P-Oxide oxidieren an der Luft zu P4O10, das Luftfeuchtigkeit absorbiert und Phosphorsäure bildet.
Der Rauch besteht aus winzigen Phosphorsäuretröpfchen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 19:34   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Magischer Rauch

Was ist denn da so besonders ? Nimm ein Stück weissen Phosphor aus der Flasche, abtrocknen und es raucht genauso
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 22:23   #6   Druckbare Version zeigen
Botanicus Männlich
Mitglied
Beiträge: 617
AW: Magischer Rauch

Erstens würde ich niemandem empfehlen, ein Stück weißen Phosphor in die Hand zu nehmen, zweitens hat das die Mehrheit der Bevölkerung nicht so schnell zur Hand wie eine Streichholzschachtel ;-)
Botanicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 22:47   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Magischer Rauch

Zitat:
Zitat von Botanicus Beitrag anzeigen
Erstens würde ich niemandem empfehlen, ein Stück weißen Phosphor in die Hand zu nehmen
Ich habe ja bloss gesagt, man solle den Phosphor aus der Flasche nehmen, ich habe nicht gesagt, wie man ihn anfassen soll.
Wer weissen P in die unbewehrte Hand nimmt ist lebensmüde. Weisser P wird über die Haut resorbiert und 50 mg davon sind tödlich.
In dem gezeigten Experiment bleibt die Menge weissen Phosphors, die über die Haut resorbiert wird, wohl deutlich unter 50 mg. Wenn man aber bedenkt, dass auch subletale Dosen nicht eben gesund sind (P verursacht z.B. Knochennekrosen), würde ich von diesem Experiment trotzdem abraten.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 04:31   #8   Druckbare Version zeigen
Firlefanz07  
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Magischer Rauch

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Wer weissen P in die unbewehrte Hand nimmt ...
In völliger Zustimmung rate ich ebenfalls dringend von der Nachahmung ab. Lieber einen Whisky trinken, das wäre gesünder als solche Bartricks!
Firlefanz07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2009, 18:49   #9   Druckbare Version zeigen
Tenshi  
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Magischer Rauch

Ich liebe solche Tricks, schöne praktische Chemie Kann mir wer noch mehr solche "Partytricks" verraten, die man schnell und bestmöglich mit Dingen machen kann, die man zu Hause hat, und die trotzdem beeindruckend aussehen?
Tenshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2009, 23:44   #10   Druckbare Version zeigen
Tenshi  
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Magischer Rauch

Kann mir da keiner was schönes sagen?
Tenshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2009, 23:57   #11   Druckbare Version zeigen
Botanicus Männlich
Mitglied
Beiträge: 617
AW: Magischer Rauch

Vielleicht liegt's daran, dass Dir die meisten hier liebe von derartigen Partytricks abraten, denn Chemie mit ungewöhnlichen Effekten ist nunmal im Allgemeinen keine Spielerei.
Klingt altklug, halte ich aber für richtig.
Botanicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 21:44   #12   Druckbare Version zeigen
Tenshi  
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Magischer Rauch

Und der Meinung sind alle? Es gibt keine ungefährlichen Tricks? Schade

Grüße
Tenshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 22:41   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Magischer Rauch

Ich hätte aber noch einen gefährlichen Trick (selbst mal gesehen):
man nehme etwas Alufolie, knülle sie zusammen und gebe etwas Spucke drauf. Nach kurzer Zeit fängt sie an zu rauchen und verwandelt sich in weiße Pampe...

Wie geht das?
Nun, man hat vorher eine Fingerspitze mit etwas Quecksilberchlorid imprägniert. Dieses bildet mit dem Aluminium Aluminiumamalgam (Aluminium-Quecksilber-Legierung). Dadurch wird die schützende Oxidschicht auf dem Aluminium zerstört und es reagiert heftig mit dem Wasser aus der Spucke...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 22:45   #14   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Magischer Rauch

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Ich hätte aber noch einen gefährlichen Trick (selbst mal gesehen):
man nehme etwas Alufolie, knülle sie zusammen und gebe etwas Spucke drauf. Nach kurzer Zeit fängt sie an zu rauchen und verwandelt sich in weiße Pampe...

Wie geht das?
Nun, man hat vorher eine Fingerspitze mit etwas Quecksilberchlorid imprägniert. Dieses bildet mit dem Aluminium Aluminiumamalgam (Aluminium-Quecksilber-Legierung). Dadurch wird die schützende Oxidschicht auf dem Aluminium zerstört und es reagiert heftig mit dem Wasser aus der Spucke...
Ja, selbst mal ausprobiert und erschrocken, wie gut das abgeht...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 22:46   #15   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Magischer Rauch

Welches Quecksilberchlorid?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
magischer farbwechsel Daimos69 Allgemeine Chemie 4 16.04.2009 09:39
Rauch ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 52 14.12.2006 22:07
Magischer Sand! i.ll.o Allgemeine Chemie 3 31.05.2005 19:33
Perfekter magischer Würfel der Ordnung 5 gefunden ehemaliges Mitglied Mathematik 0 20.11.2003 12:25
Magischer Kitt Langfingerli Organische Chemie 3 29.10.2003 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.



Anzeige