Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2009, 15:03   #1   Druckbare Version zeigen
Maxga  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 61
Aminwäsche

Tag,
muss ein Referat über CO2-Abscheidung und anschließender Speicherung in unterirdischen Lagerstätten halten.
Bei einem Verfahren wird die Kohle normal verbrannt, und dann das entstehende Abgas mit einer Aminwäsche gereinigt.
Soweit so gut, nun würde mich aber interessieren: Kann mir wer erklären, wodurch Amine die Eigenschaft haben, bei ~27° saure Gase zu absorbieren und bei ~150° wieder freizugeben?

Danke schonmal,

Grüße
Maxga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.12.2009, 15:35   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Aminwäsche

Amine sind aehnlich wie Ammoniak selbst. Es bilden sich mit Saueren Ammoniumsalze, die bei hoeherer Temperatur sich wieder in die Einzelstoffe zerlegen.

R3N + H+ <=> R3NH+

R = H, Alkyl, Aryl
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 16:11   #3   Druckbare Version zeigen
Maxga  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 61
AW: Aminwäsche

Aber in den sauren Gasen, z.B. Co2, an sich sind doch noch keine Wasserstoff-Protonen vorhanden? Sondern erst wenn sich dann tatsächlich eine Säure mit Wasser ausbildet.
Das Verfahren wird ja kommerziell genutzt, um CO2 aus den Abgasen zu trennen.

Grüße
Maxga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 16:39   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Aminwäsche

Ist da vielleicht ein bisschen Wasser im Amin?
Oder hat das Amin gar selbst Hydroxygruppen?

Außerdem können Amine CO2 völlig ohne irgendeine Protolyse binden:
R3N + CO2 --> R3N+-COO-

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 16:46   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Aminwäsche

Bei der Verbrennung von organischen Stoffen entsteht immer Wasserdampf neben den Abgasen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:30 Uhr.



Anzeige