Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2009, 13:56   #1   Druckbare Version zeigen
Blubb123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 102
Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Hallo!
Ich habe als Hausaufgabe die folgende Fragestellung zu beantworten:
Die Geschwindigkeitskonstante für die Zerlegung von Arsin AsH3 beträgt 0,0959 h-1(Reaktion 1. Ordnung). Wie viel L Wasserstoff erhält man in 5 h, wenn man von 10 mol Arsin ausgeht?

ich nehme an,dass es auf alle fälle mit dieser Formel zusammenhängt:
k= 2,303/t x log(c0(A)/c(B))

aber was ich jetzt genau machen muss, weiß ich leider nicht...
Ich bin für jede Hilfe dankbar!
Blubb123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2009, 10:44   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Zitat:
Zitat von Blubb123 Beitrag anzeigen
Die Geschwindigkeitskonstante für die Zerlegung von Arsin AsH3 beträgt 0,0959 h-1(Reaktion 1. Ordnung). Wie viel L Wasserstoff erhält man in 5 h, wenn man von 10 mol Arsin ausgeht
Die Reaktionsgleichung dieses Zerfalls lautet:
{\text{AsH_{3\,\text{(g)}}} \qquad\qquad\longrightarrow\qquad\qquad \text{As_{(s)}}\downarrow \;+\; \frac{3}{2}\;\text{H_{2\,(g)}}}
Über das integrierte Geschwindigkeitsgesetz einer Reaktion 1. Ordnung und die obige Stöchiometrie erhältst Du:
{n_{\text{AsH_3}}(t) \quad=\quad}{\red n_{\text{AsH_3}}(t=0) \,\cdot\, e^{-k\cdot t}}{\quad=\quad}{\blue n_{\text{AsH_3}}(t=0)  \;-\; \frac{2}{3} \,\cdot\, n_{\text{H_2}}(t)}
n ist in dieser Gleichung eine Stoffmengengröße, t die Zeitvariable und k die vorgegebene Geschwindigkeitskonstante. Diese Gleichung musst Du nun nur noch nach der zeitabhängigen Stoffmenge an Wasserstoff {n_{\text{H_2}}(t)} auflösen und die nach Einsetzen der Zahlenwerte erhaltene Stoffmenge an Wasserstoff über das ideale Gasgesetz oder das Wikipedia reference-linkMolvolumen eines idealen Gases in das gesuchte Wasserstoffvolumen umrechnen.
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 19:12   #3   Druckbare Version zeigen
Ronin778 Männlich
Mitglied
Beiträge: 104
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Die gleiche Aufgabe habe ich auch zu lösen, damit ist schonmal erklärt woher das 3/2 kommt.

Aber jetzt geht es weiter.

Aus den 3,808mol die umgewandelt wurden, erhält man 5,712 mol Wasserstoff.

Wieviel L Wasserstoff erhalte ich nun nach den 5 h?

Laut dem Professor v0=22,4 x 5,712 = 127,9 L

Ich weiß aber beim besten Willen nicht, welche Formel hier genutzt wurde, bzw. woher der Wert 22,4 kommt...

Ich hoffe jemand kann mir helfen.

Danke im Voraus
Ronin778
Ronin778 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 19:37   #4   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Molares Volumen eines Gases?
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 19:38   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Molvolumen: http://de.wikipedia.org/wiki/Molares_Volumen

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 21:14   #6   Druckbare Version zeigen
Ronin778 Männlich
Mitglied
Beiträge: 104
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Danke für die Antworten.

Nein, es wurde ohne Einheiten gearbeitet und woher die 22,4 kommt wurde auch nicht geklärt.
Ronin778 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 21:16   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Zitat:
Zitat von Ronin778 Beitrag anzeigen
Nein, es wurde ohne Einheiten gearbeitet
Verstehe es gerade nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 21:24   #8   Druckbare Version zeigen
Ronin778 Männlich
Mitglied
Beiträge: 104
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Verstehe es gerade nicht.
Ich bezog mich auf die Antwort von ehemaliges Mitglied
Zitat:
Ich hoffe mal , dass der Professor das doch etwas anders aufgeschrieben hat . Und zwar so :



Womit dann auch schon von der Schreibe her klar wird , dass es sich bei den "22,4" um ein molares Volumen handelt.
In seiner Rechnung sind die Einheiten drin. Das die "Zahl" 22,4 die Einheit L/mol haben muss war erstmal nicht klar, dass wurde erst beim Durcharbeiten verständlich. Aber niemandem ist/war klar, woher die Zahl 22,4 kommt. Das steht zwar im Wikipedia Artikel, wurde aber in Vorlesung nicht geklärt.

Es ist sowieso üblich, dass ohne Einheiten gerechnet wird . Zumindestens in unserer Übung
Ronin778 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 21:29   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Zitat:
Zitat von Ronin778 Beitrag anzeigen
Es ist sowieso üblich, dass ohne Einheiten gerechnet wird . Zumindestens in unserer Übung
Viel Spass im Berufsleben.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 09:22   #10   Druckbare Version zeigen
Ronin778 Männlich
Mitglied
Beiträge: 104
AW: Volumen von Wasserstoffgas gesucht

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Viel Spass im Berufsleben.
Ich hoffe du hast die Ironie in in meiner Aussage bemerkt. Niemand von uns findet es gut, das ständig abgekürzt wird, Einheiten unterschlagen oder Rechnungen nicht nachvollziehbar sind...
Ronin778 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abhängigkeit molares Volumen partielles Volumen bennyblack Physikalische Chemie 0 07.11.2011 17:10
Umrechnung flüssiges Volumen in gasförmiges Volumen Purzelphi Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 01.05.2011 18:09
Reduktion eines Metalloxids durch Wasserstoffgas Iason Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 11 08.12.2010 21:29
Darstellung von Wasserstoffgas cloggas Anorganische Chemie 2 02.05.2007 12:09
wasserstoffgas chimie Allgemeine Chemie 5 27.10.2006 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.



Anzeige