Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2009, 19:08   #1   Druckbare Version zeigen
HyHEroe weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
Achtung Molare Masse der Elemente

Hallo,

ich soll für mein Praktikumsprotokoll dei Unterschiede zwischen Molarer Masse der Elemente, Atommasse und relativer Atommasse erklären. Ich habe mir die Definitionen aus einem Chemiebuch (Mortimer) rausgesucht. Mir wurden die Definitionen allerdings als falsch angestrichen und nun habe ich die blöde Frage...

Ist da
1. ein Unterschied zwischen der "molaren Masse" und der "molaren Masse der Elemente"?
2. Wie kann man die Unterschiede der genannten Größen am besten erklären?
3. Wie kann Mortimer falsch sein?^^

Ich hoffe auf schnelle Antworten.
Danke
HyHEroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 19:18   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Molare Masse der Elemente

Mal hier lesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Atommasse

http://de.wikipedia.org/wiki/Molare_Masse

Was ist denn am Mortimer falsch? Was wollte der Lehrer den hoehren?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 19:20   #3   Druckbare Version zeigen
HyHEroe weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Molare Masse der Elemente

Was am Mortimer falsch war hat er nicht geschrieben...nur ein schönes rotes "f" dahinter gemalt...

Danke....schon toll wenn man eher auf Wikipedia zurückgreifen sollte als auf den Mortimer^^
HyHEroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 19:22   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Molare Masse der Elemente

Nein, die Frage ist was wurde gefragt und was hast Du dann aus dem Mortimer zetiert.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 19:31   #5   Druckbare Version zeigen
HyHEroe weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Molare Masse der Elemente

Molare Masse: Masse eines Mols. Wenn die relative Formel-oder Molekülmasse Mr= x beträgt, ist die Masse eines Mols xg.

Atommasse: Masse eines Atoms, bezogen auf eine Skala, bei der die Masse des Atoms 12/6 C 12u beträgt.

Wir sollten die Unterschiede zwischen der molaren Masse der Elemente, Atommassen und relativen Atommassen bestimmen....dafür muss ich das ja erstmal definieren.
HyHEroe ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
atommasse, molare masse der elemente, relative atommasse

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ermittlung der molare Masse Lili001 Organische Chemie 1 14.03.2011 22:13
Ändert sich die molare Masse mit der Dichte skeptiker Allgemeine Chemie 2 18.10.2010 19:11
Erläutere wesentliche Zusammenhänge zwischen dem Bau der Atome und der Anordnung der Elemente im PeriodensystemAnordnung der Elemente im Periodensystem joko8 Allgemeine Chemie 4 01.09.2010 20:58
Berechnen des Gewichts mit Hilfe der molare Masse cookie222 Allgemeine Chemie 4 01.06.2010 20:57
Molare Masse/Zahl der Atome Eternity22 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 15.04.2008 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.



Anzeige