Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2009, 18:24   #1   Druckbare Version zeigen
AntoniaK  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Photosynthese: Wie wird NADP zu NADPH+H ?

Hey ihr,

ich hab ein Problem. Und zwar haben wir gerade die Lichtreaktion der Photosynthese in Biologie und das geht teilweise so sehr in die Biochemie, dass ich nicht mehr mitkomme, weil ich seit der 11. (bin 12.) kein Cemie mehr hatte und da auch nie die große große Leuchte war.

Also meine Frage steht ja schon im Titel.
Ist es richtig, dass NADP 2 Elektronen und 2 Wasserstoffatome aufnimmt und so NADPH + H entsteht?
Und was wird da oxidiert, was reduziert?
Welche Rolle spielt das NADPH+ H eigentlich bei der Photosynthese?

Ich würd mich sehr über eine Antwort freuen!

LG
Antonia
AntoniaK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 19:07   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Photosynthese: Wie wird NADP zu NADPH+H ?

Man lese hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Photosynthese

Zitat:
urch Photolyse von Wasser werden je Mol O2 2 Mol NADPH + H+ gebildet. Die gebildete Menge ATP je Mol O2 hängt vom Q-Zyklus ab und beträgt ohne Q-Zyklus 2 Mol und bei vollständigen Q-Zyklus 3 Mol. Bezogen auf die Bildung von einem Molekül Glucose müssen also 12 Mol NADPH und 12 Mol bzw. 18 Mol ATP in der Sekundärreaktion zur Verfügung stehen.
Der Wasserstoff wird gebunden und der Sauerstoff freigesetzt (reduziert)
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.11.2009, 19:33   #3   Druckbare Version zeigen
AntoniaK  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Photosynthese: Wie wird NADP zu NADPH+H ?

Danke für deine Antwort!

Also bei der Photolyse wird ja ein Wassermolekül jeweils in 2 H+ Ionen, 2 Elektronen und ein Sauerstoff-Atom zerlegt.
Die Elektronen gehen dann zum Chlorophyll a des Photosystems II und gleichen dort den Elektronenmangel aus. Der Sauerstoff wird frei.

Das NADP+ H+ bildet sich dann letzendlich dadurch, dass sich 2 Elekronen (vom Chlorophyll a des Photosystems I abgegeben) mit den 2 H+ Ionen der Photolyse und dem Cofaktor NADP+ vereinigen.

Stimmt das so?

AntoniaK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2009, 19:34   #4   Druckbare Version zeigen
AntoniaK  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Photosynthese: Wie wird NADP zu NADPH+H ?

Danke für deine Antwort!

Also bei der Photolyse wird ja ein Wassermolekül jeweils in 2 H+ Ionen, 2 Elektronen und ein Sauerstoff-Atom zerlegt.
Die Elektronen gehen dann zum Chlorophyll a des Photosystems II und gleichen dort den Elektronenmangel aus. Der Sauerstoff wird frei.


Das NADP+ H+ bildet sich dann letzendlich dadurch, dass sich 2 Elekronen (vom Chlorophyll a des Photosystems I abgegeben) mit den 2 H+ Ionen der Photolyse und dem Cofaktor NADP+ vereinigen.

Stimmt das so?

LG
Antonia
AntoniaK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wird Cyanessigsäure entsorgt? Moonyin23 Organische Chemie 1 28.04.2011 07:03
wie oft wird angestossen? fesoij Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 16 17.02.2009 16:32
Wie wird man Moderator? Weenie Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 72 26.08.2006 21:45
Wie wird Kohlefaser hergestellt ? MidasX Organische Chemie 3 09.01.2006 19:14
Wie wird Fett gelöst ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 3 22.07.2005 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.



Anzeige